Adventsmarkt Raesfeld – 25 Jahre und kein bisschen leiser…Start ist Donnerstag, 2. Dezember

Für den Einlass auf den Adventsmarkt für Personen ab 16 Jahren gilt die 2G-Regelung (vollständig geimpft, nachweislich genesen) in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument. Die Kontrolle findet am Markttag vor der Tageskasse durch einen Sicherheitsdienst statt.

Das Wasserschloss Raesfeld im Naturpark Hohe Mark erstrahlt jedes Jahr am 2. Adventswochenende in weihnachtlichem Glanz. Von Donnerstag bis Sonntag (02.-05.12.2021) bilden mehr als 8o Stände einen magischen Anziehungspunkt und laden Besucher zum Träumen, Schlendern und Verweilen ein. Der Adventsmarkt rund um das Wasserschloss Raesfeld gehört durch sein romantisches Flair zu den beliebtesten im Münsterland.

Der Adventsmarkt startet am Donnerstag um 15:00 Uhr. Unter Fanfarenklängen vom Sterndeuterturm wird der Markt um 16:30 Uhr offiziell eröffnet.

Nikolausumzug

Um 17:00 Uhr startet am Raesfelder Rathaus der Nikolausumzug. Neben den Kindern mit ihren Laternen wird er von den Burgmusikanten und der Freiwilligen Feuerwehr begleitet. Vom Rathaus aus geht es über die Weseler Straße zur Schlossfreiheit und zum Adventsmarkt.

Bei der Stutenkerlausgabe am Rathaus nach dem Umzug gibt es die Möglich sich auf 2G-kontrollieren zu lassen.

Tradition und Zeitgeist

Tradition, Zeitgeist und Lebensfreude sind das Fundament für den Erfolg des Raesfelder Marktes. Ob handwerkliche Krippenkunst samt Zubehör, bunte Mützen oder Maronen frisch aus dem Ofen, in Raesfeld setzen wir auf Klasse statt auf Masse. Durch die vielfältigen thematischen Angebote zur Advents- und Weihnachtszeit und die stimmungsvollen kleinen Platzkonzerte, lassen sich die Flanierenden von der historischen Atmosphäre einfangen.

Adventsmarkt-Raesfeld-2021

Weihnachtliches Rahmenprogramm

Große und kleine Besucher sind begeistert von Nils, dem Gaukler, der uns in eine zauberhafte Welt entführt. alle können sich auf ein abwechslungsreiches weihnachtliches Rahmenprogramm freuen. Ein nostalgisches Karussell dreht auf dem Schlossinnenhof seine Runden. Ausgefallene Musikgruppen lassen uns verweilen, um zu genießen. Jedes Jahr wird versucht, den Markt durch neue Anbieter attraktiver zu machen. Aber auch bekannte Gesichter, die Kunst und Handwerk anbieten, sind wieder dabei.

Heimische Gastronomie

Die heimische Gastronomie rundet das Angebot auf unserem Adventsmarkt ab – Waffeln und Crepes, Reibepfannkuchen und Bratwurst, Panhas und Brätlinge – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Roter und weißer Glühwein, Feuerzangenbowle und Aperol-Spritz verteilen ihren unverwechselbaren Duft auf dem Markt. Das Rezept für einen gelungenen Weihnachtsmarkt sind gutes Wetter, schöne Stimmung und natürlich das ideale Ambiente von Schloss Raesfeld. Außerdem gehört dazu auch die tatkräftige Unterstützung vieler Akteure. Die Raesfelder möchten, dass die Gäste sich wohlfühlen, die Gemeinde in guter Erinnerung behalten und vielleicht zu anderer Zeit den Weg wieder nach Raesfeld finden.

Wenn Sie auf der Suche nach Unikaten sind oder einfach die besondere Atmosphäre der individuell eingerichteten Stände genießen wollen, sollten Sie dieses Wochenende auf jeden Fall in Ihrem Kalender anstreichen.

Das Ortsmarketing Raesfeld e.V. freut sich mit Ihnen auf den 25. Adventsmarkt und lädt Sie auf eine zauberhafte Zeit rund um das historische Wasserschloss Raesfeld ein.

Öffnungszeiten Adventsmarkt am Schloss R- Kontrolle auf 2G am Rathaus Raesfeld

  • Donnerstag, 02.12.2021 von 15-21 Uhr
  • Freitag, 03.12.2021 von 15-21 Uhr
  • Samstag, 04.12.2021 von 11-21 Uhr
  • Sonntag, 05.12.2021 von 11-20 Uhr

Eintrittspreis: 5 € an der Tageskasse (4 € im Vorverkauf), Kinder bis einschl. 14 Jahre frei

Vorheriger Artikel800 Unterschriften – Klares Votum für RLT-Anlagen
Nächster ArtikelSprinterBus Linie S75: zusätzliche Fahrten zwischen Münster und Bocholt
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

1 KOMMENTAR

  1. Verstehe ich nicht so ganz.
    Kappesmarkt wird abgesagt und in einer Hochinzidenz mit Neuem Vorusformen soll der Weihnachtsmarkt stattfinden ?

    Ich verstehe vieles nicht mehr…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here