20. Jahre Sponsorenturnier „Rund um die Eiche“ im GC Weselerwald e.V.

17 Sponsoren hatten in diesem Jahr zu dem Turnier eingeladen und insgesamt 102 Golferinnen und Golfer waren der Einladung gefolgt.

Sieger des Turniers mit 6 Punkten Vorsprung wurde das Team Borchers

Je sechs Golferinnen bzw. Golfer bildeten eine Mannschaft. Die Mannschaft mit dem besten Gesamtnettoergebnis gewinnt den Mannschaftspreis „Rund um die Eiche“.

In diesem Jahr mussten die Teilnehmer mehr als die Hälfte der Spieldauer unter einem Regenschirm gehen oder Regenkleidung anziehen.

Da Golf aber nun mal einen Außensportart ist und die Teilnehmer oft genug mit Regen und Wind klarkommen müssen, war dies auch diesmal kein Problem.

Kein Spieler hat vorher aufgegeben, also das Turnier abgebrochen, jeder hat versucht für seiner Mannschaft so viele Punkte wie möglich zu erspielen.

Nachdem sich alle Teilnehmer am reichhaltigen Buffet gestärkt hatten, erfolgte gegen 20.30 Uhr die Siegerehrung.

Manager John Emery und Vize-Präsident Bernd Ebbers baten die Sieger zur Siegerehrung und überreichten ihnen die Preise.

Der 3. Platz ging diesmal an das Team HUD, der 2. Platz an das Team HUT.

Foto: Werner Strauß

.

Vorheriger ArtikelMichael Brakus engagiert sich – Akademie des Handwerks
Nächster ArtikelGlückliche Hühner und gesunde Eier aus Erle
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here