Über 100 Aussteller präsentieren sich in Schermbeck

Bei der „Stil & Art“-Messe präsentieren sich am Wochenende über 100 Aussteller in Schermbeck.

Buntes, witziges, halt alles, was unser Heim und den Garten schöner macht, war im Angebot enthalten.

Aber nicht nur Dekoratives im handtaschenformat gab es hier reichlich im Angebot zum Kaufen,  für Besucher, die sich auf einen größeren Einkauf eingesellt hatten, gab es auch automatische Rasenmäher für einen gleichmäßigen Grünflächenschnitt.

Kunst aus Holz, Skulpturen als Blickfänge, bis hin zu praktischen Gartenutensilien wie Gummihandschuhe, Abfallkörbe in bunten Farben, Schürzen mit Blümchenmuster wechselten dann aber doch schneller den Besitzer als ein Rasenmäher.

Veranstalter Winfried Wirtz zeigte sich am Samstag optimistisch und hofft natürlich für den Sonntag, dass sich die Sonne dann endlich über mehrere Stunden durchsetzen kann.

Trotz des widrigen Aprilwetters, kamen dennoch etliche Besucher nach Schermbeck, um einfach zu bummeln und durch das bunte Blumenmeer ein wenig Sommerfeeling  einzufangen.

Fotos: Ralph Heeger

[nggallery id=574]

 

Vorheriger ArtikelJugendrotkreuz läd zum Zeltwochende ein
Nächster ArtikelEinsatz am Übungsphantom – Einweihungskurs des Defribrillator in der Volksbank Erle
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here