AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
19.5 C
Raesfeld
Montag, Mai 27, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldSternsinger 2023 sammeln rund 4.000 Euro in Erle

Sternsinger 2023 sammeln rund 4.000 Euro in Erle

Veröffentlicht am

Halbzeit und Pause der Raesfelder und Erler Sternsinger am Donnerstag am St. Silvesterhaus in Erle. Foto: Petra Bosse

Sternsinger-Aktion in Raesfeld und Erle – Rund 4.000 Euro sammeln die Kinder in Erle

Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ stand am Donnerstag der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023 in Raesfeld und Erle.

Lief es in Erle anfänglich, was die Teilnehmerzahl der Sternsinger in Erle anbelangt, eher schleppend, zeigte sich am Donnerstag die Organisatorin Petra Haasler doch überrascht darüber, dass sich in letzter Minute noch etliche Mädchen und Jungen für die Sternsingeraktion angemeldet haben.

„Die Erler haben sich sehr gefreut, dass unsere Sternsinger nach langer Pause wieder da waren und die drei Buchstaben C+M+B an die Haustür schrieben, oder klebten“, so Haasler.

Stersinger-Erle-2023
Die “ Heilige Drei Könige“ zogen, wie hier in Erle, in der Gemeinde Raesfeld von Tür zu Tür, sammelten fleißig Spenden und und schrieben an der Haustür: „Christus mansionem benedicat“ oder „Christus segne dieses Haus“ C-M-B. Foto: Petra Bosse

Rund 74 Kinder zogen durch Raesfeld und Erle

In Erle beteiligten sich 34 Kinder an der Sternsinger-Aktion. Sie zogen, aufgeteilt in acht Gruppen, von Haustür zu Haustür und sammelten Spenden, nachdem sie ihr Liedchen gesungen hatten. Traditionell schrieben, oder klebten sie zum Schluss die drei Buchstaben C+M+B an die Haustüren, um den Segen zu verkünden. Petra Haasler freut sich, denn insgesamt kamen durch den Einsatz der kleinen „Heiligen Drei Könige“ insgesamt 4.000 Euro zusammen.

Spendenfreudige Raesfelder

In Raesfeld zogen circa 40 Kinder, aufgeteilt in neun Gruppen durch den Ort. „Alle Menschen, auch die, die wir unterwegs getroffen haben, waren sehr nett und haben Geld bereitwillig gespendet“, freut sich die Pastoralreferentin von St. Martin Schwester Daniela Maria. Die Spendensumme in Raesfeld ist noch offen.

Es werden immer weniger Sternsinger

Deutschlandweit finden die Kirchengemeinden immer weniger Kinder, die als Sternsinger durch die Straßen ziehen wollen. Kinder für die -Aktion zu gewinnen, wird immer schwieriger“, berichtet auch Petra Haasler. Waren es 2015 in der Gemeinde Raesfeld noch rund 110 Sternsinger, 50 in Erle und 60 in Raesfeld, so habe sich laut Haasler die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Jahr fast halbiert.

Dennoch sei sie sehr zufrieden über das Ergebnis. Sie dankt auf diesem Weg allen Kindern und Eltern, die sich dafür eingesetzt haben.

Die heilige Messe in Raesfeld ist an diesem Sonntag, 8. Januar um 9:45 Uhr und mit Rückkehr der Sternsinger verbunden.

LETZTE BEITRÄGE

Wasserstandsmeldung – Insgesamt weitere 65.000 Euro für neues Dorfgemeinschaftshaus

Die Bürgergenossenschaft Erle eG hat seit Freitag insgesamt 65.000 Euro an Anteilen gesammelt, um das neue Dorfgemeinschaftshaus zu finanzieren. Das Ziel ist es, bis zum...

Throntanz und Thronsturm: König Lukas Grewing und Königin Fabienne Nagel

Ein königlicher Abend voller Tanz und Musik Als wäre das Märchen zum Leben erwacht, feierten König Lukas Grewing und Königin Fabienne Nagel ihren königlichen Ball. Am...

Tradition und Zusammenhalt: Frühschoppen nach einer langen Samstagnacht

Ehrungen und ein Bierchen mit Musik vom Blasorchester Erler Jäger.Neue Wasserstandsmeldung zur Bürgergenossenschaft Erle. Am Samstagabend wurde weitere Anteile in Höhe von rund 10.000 Euro...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Klick mich