AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
14.6 C
Raesfeld
Freitag, Juni 14, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldSpatenstich der Lebenshilfe für Betreutes Wohnen am Binsenweg

Spatenstich der Lebenshilfe für Betreutes Wohnen am Binsenweg

Veröffentlicht am

Vertreten vor Ort waren Bürgermeister Martin Tesing, Vertreter der Lebenshilfe Borken und Umgebung sowie ausführende Firmen und Vertreter der Bewohnerschaft. Foto: Lebenshilfe Borken

Gerade erst im Dezember 2022, kurz vor Weihnachten, wurden die Verträge für „Ambulant Unterstütztes Wohnen“ in Raesfeld zwischen der Gemeinde Raesfeld und der Lebenshilfe Borken am Binsenweg unterzeichnet.

Gut einen Monat später, am 23. Januar 2023, fand nun der Spatenstich für den Bau Intensiv ambulante Wohnen (IAW) am Binsenweg statt.

Vertreten vor Ort waren Bürgermeister Martin Tesing, Vertreter der Lebenshilfe Borken und Umgebung sowie ausführende Firmen und Vertreter der Bewohnerschaft der Lebenshilfe Borken.

„Für uns ist es ein wichtiges Haus, damit wir gut wohnen können und nicht alleine sind“, erklärt M. Heintz, eine Klientin aus dem ambulanten wohnen

Das neue Haus und das damit erweiterte Wohnangebote für Menschen mit Behinderung in Raesfeld der Lebenshilfe werde dringend benötigt, heißt es von Seiten der Lebenshilfe. Damit werde nun auch in Raesfeld eine rund um die Uhr Betreuung gesichert für ein selbstbestimmtes Leben der Bewohnerinnen und Bewohner.

LETZTE BEITRÄGE

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse Juni 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Erste Bürgerwald-Genossenschaft im Münsterland gegründet

Ein besonderes Engagement zeigt die neu gegründete Bürgerwald-Genossenschaft im Münsterland. Im Gegensatz zur Bürgergenossenschaft in Erle, die sich für eine neue Gastronomie einsetzt, engagieren sich...

Raesfeld in Sommerlaune 2024 – Erfolgsreihe wird fortgesetzt

Keine Langeweile in der Ferienzeit in der Gemeinde Raesfeld 2024. Zum 3. Mail wird die Erfolgsveranstaltung "Raesfeld in Sommerlaune" auch in diesem Sommer stattfinden Der...

24-jährige Schermbeckerin nach Messerattacke auf dem Weg der Besserung

Laut Staatsanwältin gehe es der 24-jährigen Frau wieder besser. Sie schwebe nicht mehr in Lebensgefahr. Die Tat ereignete sich auf einem Feldweg nahe der Grenze...

Klick mich

Werbung