AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
8.8 C
Raesfeld
Montag, März 4, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartFotostreckenSonntags im Rampenlicht: Das neue Königspaar Michael Nießing und Lena Jansen nach...

Sonntags im Rampenlicht: Das neue Königspaar Michael Nießing und Lena Jansen nach ausgelassener Festnacht

Veröffentlicht am

Nach dem spektakulären Vogelschießen am Samstag und einer ausgelassenen Partynacht im Festzelt, rückten am Sonntag das frisch gekürte Königspaar, Michael Nießing und seine Königin Lena Jansen, gemeinsam mit ihrem Throngefolge – Jannick Nießing und Simone Becker sowie Steffen Niessing und Hanna Buß – in den Mittelpunkt des Geschehens. Zahlreiche Zaungäste verfolgten das Geschehen.

König-Michael-Nießing-Junggesellen-Raesfeld-2023
Ausgelassene Stimmung und von Müdigkeit keine Spur. Das Königspaar der Junggesellenschützen 2023 .l.: Simone Becker und Jannick Nießing das Königspaar Lena Jansen und Michael Nießing sowie Hanna Buß und Steffen Niessing mit Präsident Simon Paschen. Foto: Petra Bosse

Der neu gewählte Präsident der Junggesellenschützen, Simon Paschen, zeigte sich begeistert darüber, wie viele Schützen trotz der schwülen Sommerhitze und der vorangegangenen langen Partynacht zur Parade angetreten waren.

Besonders betonte er, dass die Schützen, wie in jedem Jahr, während des Vogelschießens am Samstag erneut für den Benediktus Hof gesammelt hatten – eine 50-jährige Tradition, die auch weiterhin fortgesetzt werden soll.

Silberkönig Markus Sümpelmann.
Bestens gelaunt: Silberkönig Markus Sümpelmann und seine Königin Melanie Stenkamp. ©Petra Bosse

Zur Parade konnte Präsident Paschen nicht nur Bürgermeister Martin Tesing begrüßen, sondern auch die Vertreter der Nachbarvereine aus Raesfeld, Homer und Erle. Außerdem waren Pfarrer Fabian Tilling sowie der amtierende Silberkönig Markus Sümpelmann mit seiner Königin Melanie Stenkamp anwesend.

Throndamen Junggesellenschützen Raesfeld 2023
Foto: Petra Bosse

Gemeinschaft und Zusammenhalt

Paschen zitierte dabei aus dem Predigt von Pastor Tilling, der alle Anwesenden daran erinnert hatte, dass ein Fest wie dieses nur durch Gemeinschaft und Zusammenhalt gelingen kann. „Ob durch ein einfaches Anklopfen an der Tür des Nachbarn oder durch das aktive Engagement für den Verein – gemeinsam kann Großes entstehen“, betonte er. Abschließend dankte Paschen für die bewegende Messe und die konstruktive Zusammenarbeit.

Throndamen Junggesellenschützen Raesfeld 2023

 

Vogelschießen: Michael Nießing setzt dem flatterhaften Spektakel ein königliches Ende!

MEHR AUS DER GESCHÄFTSWELT

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr als...

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?, Narrensturm auf das Rathaus und Protest gegen den AFD-Neujahrsempfang in Münster Willkommen zur 24. Folge des Raesfeld Podcast. In der aktuellen Ausgabe...

Wärmepumpen: Weg zu Unabhängigkeit & niedrigen CO2-Werten

Die Wärmepumpe als Problemlöser. In Anbetracht des vergangenen milden Winters und der dennoch stark gestiegenen Heizkosten suchen viele Menschen nach Alternativen, um sich von den...

kWhoch2 überzeugt mit innovativen Energielösungen

Zu Beginn des Jahres hat in Schermbeck das innovative Unternehmen kWhoch2 seine Geschäftstätigkeit aufgenommen. Gegründet wurde es von Dennis Kaiser, Nick Weidemann und Lukas Kurig,...