Die neuen Schuhtrends Frühling-Sommer 2012 versprühen Sommerlaune. Non-Colours und Vintage-Look waren gestern. Der  Frühling und Sommer präsentiert  Schuhe vor allem in  fröhlichen  Farben bunt gestylt.  Knallige Farben, sommerlicher Mustermix  mit Blümchen und neue Hingucker wie Flechtungen, Bänder oder raffinierte Lochungen machen Lust auf neue Schuhe.

Die neuen Pumps, Peeptoes Sandaletten und Ballerina erstrahlen in knalligem Korallenrot, Fuchsia, Gradgrüns, Türkis oder Sonnengelb.

Modewusste Damen tragen auch einen bunten Blümchenmix mit Streifen, exotischen Früchten und die neuen Dessigns lassen jede Menge Spielraum für crazy-Schuh-Ideen.

Wer es nicht ganz so bunt  und eher schlichter mag, trägt Schuhe in natürlichen Lederfarben oder romantischen Pasteltönen mit milchiger Oberfläche. Eins sind die „dezenten Schuhe“ aber auf keinen Fall: Langeweilig.

Schuhaus Pieper in Erle berät Sie gerne und hier findet der Kunde alles, was  im Jahr 2012 „trendy“  und „in“ ist.

www.Schuhaus Pieper in Raesfeld-Erle

 

Vorheriger ArtikelSchermbeck Tanzt – in den Mai 2012
Nächster ArtikelAusflugziel Raesfeld-Erle – klein aber fein – ein Dorf mit viel Charme
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here