Die Sternsingeraktion 2018 in St. Martin in Erle, Raesfeld und Rhedebrügge ist nun abgeschlossen. Insgesamt kamen kamen bei der Aktion für Kinder in Not in diesem Jahr 14.193 Euro zusammen.

In Raesfeld sammelten die Sternsinger  8.241,21 € ein (2017/ 6.933,94 €).
Auch in Erle waren die Sternsinger fleißig mit insgesamt 4.217,96 € (2017/ 3941,17 €) sowie Rhedebrügge mit 1.733,83 € (2017/1660,53 €)

Die Pfarrgemeinde bedankt sich bei allen Spendern, den Sternsingern, den jugendlichen und Begleitern für ihren Einsatz für Kinder in Not.

 Die gespendeten Süßigkeiten, die die Sternsinger nicht essen konnten, wurden der Tafel in Bocholt zur Verfügung gestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here