Hoch zu Ross und in Begleitung von Knecht Ruprecht und den Zwergen kommt der Nikolaus nach Raesfeld

Am Donnerstag, 05. Dezember 2019 um 17:00 Uhr beginnt am Rathaus der alljährliche Nikolauszug. Hoch zu Ross und in Begleitung von Knecht Ruprecht und den Zwergen zieht der heilige Mann über die Weseler Straße durch die Schlossallee zum Raesfelder Adventsmarkt.

Für die musikalische Begleitung sorgen die Raesfelder Burgmusikanten. Neben den vielen selbst gebastelten Laternen sorgt auch der Fackelzug der freiwilligen Feuerwehr Raesfeld für eine tolle Atmosphäre.

Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht
Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht am Schloss Raesfeld.

Auf dem Adventsmarkt nimmt der Nikolaus dann sein Gefolge in Empfang und liest aus seinem goldenen Buch vor. Kinder haben die Gelegenheit ihn zu begrüßen, ihm ein Gedicht vorzutragen oder auch ein Lied vorzusingen.

Die Kinder erhalten die Stutenkerle zwischen der Bühne und dem Kinder-Karussell. Die Bühne befindet sich auf dem Schlossplatz vor dem Sterndeuter Turm. Alle, die Gutscheine gekauft haben, können sich dort ihren Weckmann abholen. Diejenigen, die keine Marken gekauft haben, sollen aber nicht leer ausgehen. Eine begrenzte Anzahl der leckeren Stutenkerle kann direkt gekauft werden.

Vorheriger ArtikelRaesfeld – Schmuck gestohlen
Nächster ArtikelLesungen von Joachim Friedrich begeistern Drittklässler
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here