Raesfeld (ots) – Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Mittwoch bei einem Unfall in Raesfeld erlitten.

Der 37-jährige Gladbecker war auf der Dorstener Straße Richtung Ortsmitte unterwegs, als ein vor ihm fahrender 64-jähriger Raesfelder in Höhe der Einmündung „Auf der Insel“ mit seinem Auto verkehrsbedingt bremsen musste. Der Motorradfahrer stürzte und rutschte mit seinem Fahrzeug ins Heck des Pkw. Der entstandene Sachschaden liegt bei circa 8.000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here