Raesfeld in Sommerlaune – Heico Nickelmann feat. The Nickels

Raesfeld in Sommer mit Heico Nickelmann auf dem Rathausplatz

Am Freitag, 8. Juli 2022 heißt es von 17 – 22 Uhr wieder „Raesfeld in Sommerlaune“ – die musikalisch-kulinarische Veranstaltung mit Live-Musik geht in die zweite Runde.

Heico-Nickelmann

Auf dem Rathausplatz kümmern sich die Teams vom Rathaus-Café und Zum Dorfwirt bei Anton um das leibliche Wohl. Für den musikalischen Genuss sorgt Heico Nickelmann, der an diesem Abend nicht die eigenen Songs spielen wird, sondern mit seinem Gitarrenprojekt „The Nickels“ auftritt.

Serviert wird eine rockige Mischung aus Cover-Songs. „Es gibt Zeiten zum Musik hören und es gibt Zeiten, zum Feiern und Mitsingen“, sagt Heico Nickelmann im Hinblick auf den Freitagabend. Für gute Stimmung wird also mit dem vielseitigen Programm der 6-köpfigen Gitarrengruppe auf jeden Fall gesorgt sein.

Zum Thema:

Die Abende der „Raesfelder Sommerlaune“ werden von den örtlichen Gastronomen in Zusammenarbeit mit dem Ortsmarketing Raesfeld organisiert und finden während der Sommerferien immer freitags von 17 – 21 Uhr statt.

Nächster Termin:

Am 15. Juli 2022 spielen die Pils’n Buben in der Schlossfreiheit und sorgen mit ihrer zünftigen Blasmusik für „A mords Gaudi“. Um das leibliche Wohl kümmern sich die Teams von der Freiheit 24 und der Kuchenkiste.

Vorheriger ArtikelKreis Borken verbietet Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern
Nächster ArtikelKartenverkauf für das SummerEnd Festival beginnt
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein