Raesfeld (ots) – In der Nacht zum 13.03.2010 drangen unbekannte Täter in einen unverschlossene Garage in Raesfeld, am Hellweg ein. Von einem dort abgestellten Lkw brachen sie den Tank auf und pumpten ca. 440 Liter Diesel ab. Das notwendige Werkzeug entwendeten sie aus einer angrenzenden Werkstatt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 600 Euro.

Quelle: KPB Borken, Pressestelle
Stand: 13.03.2010   18:56 Uhr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here