AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
16.2 C
Raesfeld
Mittwoch, Mai 29, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldNRW Youngstars: Nachwuchssportler der Sebastianschule erringen Sieg

NRW Youngstars: Nachwuchssportler der Sebastianschule erringen Sieg

Veröffentlicht am

NRW Youngstars: Nachwuchssportler der Sebastianschule erringen Sieg bei Bezirksmeisterschaft und hervorragenden 3. Platz im Regionalfinale

Anfang Juni nahmen 40 talentierte Nachwuchssportler der Klassen 2 bis 4 der St.-Sebastian-Schule erstmals am NRW-Youngstars-Leichtathletik-Vorentscheid im nordrhein-westfälischen Rhede teil. Sie hatten sich in einem speziellen außerschulischen Leichtathletikprogramm unter der Leitung ihrer Lehrerinnen, Frau Marks, Frau Wiesigel und Frau Jensen, auf diese Veranstaltung vorbereitet.

NRW-Youngstars-Nachwuchssportler-der-Sebastianschule-
Foto: Sebastianschule Raesfeld

Kreissieger in Rhede

Nach kurzem Aufwärmen starteten die 3 Teams der Sebastianschule, bestehend aus 6 Mädchen und 6 Jungen in die fünf verschiedenen Disziplinen Heuler-Weitwurf, Medizinball-Stoßen, 40m Hindernis-Staffel, Zonenweitsprung und 5 Minuten Lauf. Das Ergebnis war beindruckend. So konnten die Sebastianschüler die Plätze 1, 3 und 6 belegen.

Die 1. Mannschaft der Sebastianschule durfte sich besonders freuen: Sie gewann jede Disziplin mit großem Abstand und qualifizierte sich unangefochten für das Bezirksfinale im Bottroper Jahnstadion.

NRW-Finale in Bottrop

Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen sind die Nachwuchssportler Maja und Enna (beide ab 4a), Heidi und Emma (beide ab 4b), Karina (4c) und Nelly (4d) sowie die Jungs Timo, Florian und Jannik (alle aus 4c), Johann (4d), Zaed (3a) und Sezai (3c) trafen auf 14 weitere Teams aus verschiedenen Grundschulen, die sich ebenfalls für das Finale qualifiziert hatten. Der Tag begann mit dem 5-Minuten-Lauf, der sich angesichts der steigenden Temperaturen als vorteilhaft erwies. Beflügelt von der fantastischen Atmosphäre im Jahnstadion zeigten die Teilnehmer in den folgenden vier Disziplinen herausragende Leistungen und übertrafen ihre persönlichen Bestleistungen.

Beeindruckender 3. Platz

Nach einem intensiven 3,5-stündigen Showdown folgte eine spannende Siegerehrung, bei der das Team der Sebastianschule voller Freude den verdienten 3. Platz im Regionalfinale des NRW YoungStars Athletics-Wettbewerbs feierte.

Alle Schülerinnen und Schüler durften als Andenken an ihre Reise eine prächtige Trophäe und eine Medaille mit nach Hause nehmen.

Die Motivation sowohl der Studierenden als auch der engagierten Lehrkräfte ist hoch, um an diesen Erfolg im kommenden Jahr anzuknüpfen.

LETZTE BEITRÄGE

Rauf auf’s Rad: Warum Hofläden ein gutes Ausflugsziel sind

Der Juni steht vor der Tür, und die warmen Tage laden zu ausgedehnten Radtouren ein: Genau der richtige Zeitpunkt, um mit der Familie die Fahrräder...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse Mai 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Schützenfest Homer 2024: Party im Homerland

Das Schützenfest Homer 2024 steht vor der Tür. Wer löst das Königspaar Matthis Borchers und Verena Feldhaus beim diesjährigen Schützenfest im kleinen Homerland ab? Seit einem...

Rauchentwicklung auf EDEKA-Parkplatz in Erle: Mercedes in Flammen

PKW brannte völlig aus: Am Dienstagvormittag entwickelte sich auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in Erle eine starke Rauchwolke. Der Grund: Ein Fahrzeug der Marke Mercedes...

Klick mich