Neues aus Alt-Raesfeld – Heimatverein

„Neues aus Alt-Raesfeld“ – wieder volles Haus beim Heimatverein Raesfeld

Neben Richard Sühling, dem Vorsitzenden des Heimatvereine Raesfeld e.V. freute sich auch Karl-Heinz Tünte über den sehr guten Besuch der Veranstaltung.

heimatverein-raesfeld-karl-heinz-tuente-1-640x361
Nach einer kurzen Begrüßung begann der Reigen der Fotos aus der Sammlung Ignaz Böckenhoff aus dem Gemeindearchiv. Auch dieses Jahr konnte Karl-Heinz Tünte aus einem schier unerschöpflichen Potential viele gelungene und qualitativ hochwertige Fotos von Böckenhoff zeigen. heimatverein-raesfeld-karl-heinz-tuente-2-640x361

Umzügen zu Vereinsjubiläen und Schützenfeste

Neben Fotos von einzelnen Personen, von Familien und Familienfeiern, von Brauchtum und Brauchtumspflege wie Pfingstspiel, Umzügen zu Vereinsjubiläen und Schützenfesten fanden sich in dem Vortrag Fotos von ortsbildprägenden Gebäuden aber auch besonders stimmungsvolle Naturfotos wieder. Die Teilnehmer freuten sich über einen kurzweiligen Abend mit einer interessanten Bandbreite von Fotos aus dem Gemeindeleben der Jahr 1930 bis 1960. Besonders schön war es, zu erleben, dass die Fotos neben den Erläuterungen und kleinen Geschichten, die dazu erzählt werden konnten, alte Erinnerungen und persönliche Erlebnisse der Besucher aus dieser Zeit wieder ins Gedächtnis riefen und zu dem einen oder anderen Lacher führten.

Vorheriger ArtikelWetterextreme kosten Geld und Nerven
Nächster ArtikelVolksbank Erle und Olaf Thon – Generalversammlung
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein