Gedanken – Augenblicke, sie werden uns immer an dich erinnern

Nachruf
Voller Betroffenheit und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von
Katharina Willich
die vollkommen überraschend am 08.06.2015 aus einem sehr aktiven Leben gerissen wurde.
Ka war eine begeisterte Lehrerin, die ihre gesamte Dienstzeit an der Silvesterschule Erle verbrachte. Vielseitigkeit zeichnete sie in besonderem Maße aus. Uns war sie eine humorvolle, „bekannt charmante“ Kollegin und vielen auch Freundin; ehrlich und direkt, aber auch mitfühlend. Ihren Beruf übte sie engagiert, kreativ und innovativ aus. Mit den Kindern ging sie großzügig, liebevoll und gerecht um. In ihrer Freizeit hatte sie ein breit gefächertes Interessenspektrum, das sie mit Freude in das Schulleben einbrachte.
Ein wertvoller Mensch ist von uns gegangen, der in unserem Arbeitsleben, aber auch privat eine Lücke hinterlassen wird.
Die Schulgemeinschaft der Silvesterschule Erle
Kollegium OGS-Team Verwaltungsangestellte

Katharina Willich

Vorheriger ArtikelDie Frau vom Hufschmied – eine Geschichte von Judith Kolschen
Nächster ArtikelHeimatreport.TV – Ein Ständchen für die neuen Kappeshoheiten 2015
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here