Mobiles Impfangebot am Mittwoch, 08.09.2021 in der Silvesterschule in Erle

In den nächsten Tagen sind die mobilen Teams des „Impfzentrums Kreis Borken“ in den Berufskollegs und an verschiedenen Orten im Kreis Borken im Einsatz.

In der Silvesterschule (Silvesterstraße 7) in Erle findet am Mittwoch, 08.09.2021 von 15:00 – 18:00 Uhr ein mobiles Impfangebot statt.

Geimpft werden können von den mobilen Impfteams Personen ab 12 Jahren. Den Impfwilligen wird es leicht gemacht. Eine vorherige Terminbuchung ist nicht erforderlich. Auch erforderliche Zweitimpfungen sind dort möglich. Als Impfstoff stehen jeweils BioNTec und Johnson & Johnson zur Verfügung.

Mitzubringen sind ein Ausweisdokument und, falls vorhanden, der Impfpass und die Versichertenkarte.

Wichtig bei der Impfung von unter 16-Jährigen:

Es ist die Begleitung eines/einer Sorgeberechtigten sowie die Unterschrift aller Sorgeberechtigten erforderlich. Die Impfunterlagen (inkl. der Einverständnis-erklärung) können vorab unter www.kreis-borken.de/impfunterlagen heruntergeladen und ausgefüllt werden.

Vorheriger ArtikelBorken jetzt! Programm Kultursommer 2021
Nächster ArtikelÜberfall auf Tankstelle – Mitarbeiterin mit Messer bedroht
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here