Michaela I. Prost ist neue Raesfelder Kappeskönigin

Neue Kappeskönigin in Raesfeld – Für die Königin Nadine I. (Bäßler) endet nun eine außergewöhnlich lange Amtszeit. Ihre Nachfolgerin ist Michaela I. Prost

Die neue Kappesprinzessin ist Silke I. Hüging

Auf dem Bauernmarkt Hof Süthold trafen sich am Pfingstmontag zahlreiche Freunde, Familien und interessierte Zuschauer zum Wechsel der Hoheiten. Der Bauernmarkt war das passende Umfeld für die diesjährige Inthronisierung der Raesfelder Kappeshoheiten.

Kappeskönigin-und-Prinzessin-Raesfeld-2022
v. l. Bäuerin Christine, Kiepenkerl Alois Epping, Kappeskönigin Michaela I. und Kappesprinzessin Silke I., sowie Bürgermeister Martin Thesing und OMR Vorsitzende Diana Brömmel. ©Petra Bosse

Unter den Gästen konnte Diana Brömmel, Vorsitzende des Ortsmarketing Raesfeld e. V. die Freunde aus den benachbarten Kohlregionen Brünen und Büderich begrüßen. Mit beiden Orten verbindet Raesfeld eine langjährige „Kohl-Freundschaft“.

Darüber hinaus fanden auch zahlreiche ehemalige Kappesköniginnen den Weg zum Bauernmarkt. Alle freuten sich über die interessierte Schar der Gäste, die der Inthronisierung beiwohnten.

Kappesköniging Raesfeld 2022
Krönchenwechsel: Nadine I. Bäßler (l.) und die neue Kappeskönigin Michaela I. Prost ©Petra Bosse

Außergewöhnliche Amtszeit

„Für die Königin Nadine I. (Bäßler) endet nun eine außergewöhnlich lange Amtszeit. Mehr als drei Jahre hat sie die Krone getragen und wird damit in die Geschichte des Raesfelder Kappesmarktes eingehen“, so Diana Brömmel.

Im Beisein des Bürgermeisters Martin Tesing wurde die Krone nun an die derzeitige Prinzessin Michaela I. (Prost) übergeben. Damit übernimmt sie auch alle Repräsentationspflichten und wird die Kunde vom guten Kohl in die Welt tragen.

Kappeshoheiten Raesfeld 2022

Die Spannung stieg, als Michaela I. sich ihre Prinzessin auswählte. Wie bereits in der Vergangenheit erfolgte der Wechsel in diesem Jahr von Raesfeld nach Homer. Als neue Prinzessin wurde Silke I. (Hüging) ausgewählt und unter großem Beifall inthronisiert.

Die Kappesprinzessin wird im laufenden Jahr die Königin begleiten, unterstützen und in die Arbeit und Aufgaben des Amtes eingeführt. Im kommenden Jahr sie dann traditionell das Amt der Königin übernehmen.

Michaela Prost Kappeskönigin Raesfeld

Gratulationen und Glückwünschen

Nach vielen Gratulationen und Glückwünschen gab es dann ein fröhliches Beisammensein der Hoheiten mit ihren Gästen. Im Anschluss besuchten die Hoheiten den Bauernmarkt und boten Süßigkeiten für die Kinder und lokale Schnäpschen für die Großen an.

„Nach diesem Hoheitenwechsel“ freut sich Diana Brömmel, „können wir im Herbst wieder auf einen erfolgreichen Kappesmarkt mit vielen Besuchern hoffen. Vorher geht es aber noch zu unseren Freunden nach Echterdingen, um am dortigen Krautfest teilzunehmen.“

Vorheriger Artikel„Alte Ziegelei“ von Zuspruch überwältigt
Nächster ArtikelVier Tage Schützenfest in Erle
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein