Maikranz-Aktion in Erle am 30.04.2017

Beginn ist um 19:15 Uhr am Ständebaum. Nach einer kurzen offiziellen Ansprache des stellv. Bürgermeisters Hans-Dieter Strothmann und der Ortsmarketing-Vorsitzenden Diana Brömmel wird der Maikranz mithilfe schwerer Gerätschaften angebracht.

Die Erler Jäger werden die Aktion musikalisch begleiten. Es folgt ein Reigentanz, den die „Brejpottspöllers“ (Kinder der Plattdeutsch-AG des Heimatvereins Erle) eigens für diesen Anlass einstudiert haben.

Nach einem anschließenden geselligen Beisammensein lädt die Gaststätte Brömmel-Wilms zu Musik und Tanz mit DJ Sanders im Saal zum „Tanz in den Mai“ ein.

Vorheriger ArtikelMädchen entdecken Landwirtschaft für sich
Nächster Artikel„Willkommen, egal wo du herkommst“ – Wanderausstellung
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here