Aus moralischen Gründen sagt der Raesfelder Liedermacher Heico Nickelmann sein Konzert Ende Dezember ab

Heico Nickelmann sagt sein Konzert ab. Plakate hängen, rund 150 Eintrittskarten seien schon verkauft. Dennoch hat sich der Raesfelder Liedermacher schweren Herzens dazu entschlossen, sein Konzert am 29. Dezember in der Festscheune Hecheltjen abzusagen.

 Zwar habe er sich sehr auf das anstehende Konzert gefreut, aber aus moralischen Gründen könne Nickelmann dieses Konzert, in dieser Zeit nicht durchziehen.

„Es geht nicht darum, dass mir jemand das Konzert abgesagt hat oder ich darauf warte, dass das Konzert abgesagt werden muss, sondern ich habe einfach ein schlechtes Gefühl, wenn ich auf der Bühne stehe und weiß, dass gleichzeitig in den Krankenhäusern die Menschen sterben und die Intensivstationen überbelegt sind“, so Nickelmann.

Wie geht es weiter?

Für das Konzert habe der Sänger neue Songs geschrieben. Diese landen jedoch nicht in der Schublade, sondern sollen im Januar oder Februar im Studio für sein neues Album aufgenommen werden. Auch plane Nickelmann für den Sommer 2022 ein Open-Air-Konzert wo „wir alle so feiern können, wie wir es gewohnt sind“.

In der Weihnachtszeit möchte Nickelmann wieder, wie schon letzten Jahr, ein Online-Weihnachtskonzert geben und, wenn es die Coronaschutzverordnung zulässt, ein offenes Singen am Feuer vor seinem Haus organisieren.

Vorheriger ArtikelBorkener Weihnachtsmarkt mit 2G-Regel
Nächster ArtikelKLJB Erle/Rhade hat 38 neue Mitglieder
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here