web
analytics
16.3 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 24, 2022
spot_img
StartRaesfeldErleHeiligabend für Jeden im Jugendhaus Erle

Heiligabend für Jeden im Jugendhaus Erle

Heiligabend im Jugendhaus ist ein Herzensprojekt von Tanja Regmann und Sarah Klenner

Auch in diesem Jahr lädt das Jugendhaus Erle wieder Menschen an Heiligabend dazu ein, nicht allein Weihnachten verbringen zu müssen.

Erle (pd). Das Herzensprojekt von Tanja Regmann und Sarah Klenner findet zum wiederholten Male statt. Damit setzen sie ein Zeichen gegen soziale Ausgrenzung und Einsamkeit, was besonders in diesen Zeiten ein sensibles Thema ist.

Die Initiatorinnen laden am 24.12.2021 ab 18.00 Uhr in die Silvesterstr. 20 in Raesfeld-Erle ein. Es wird ein vielfältiges veganes Festtagsmenü geben. Abgerundet wird der Abend mit einer kleinen Tombola und einem zwanglosen, gemütlichen Beisammensein. Wer die Aktion unterstützen möchte, kann gerne Geldspenden und neuwertige Sachspenden für die Tombola im Jugendhaus zu den angegebenen Öffnungszeiten abgeben. Spendenquittungen können ausgestellt werden.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet unter der 2G+ Reglung statt. Ein tagesaktueller, offizieller Corona-Testnachweis wird für die Teilnahme benötigt.

Vorherige Anmeldungen sind wünschenswert, bitte per Telefon oder per E-Mail.

Tel.: 02865/4399773, Montag bis Donnerstag von 14.00 bis 20.00 Uhr. Oder per E-Mail: [email protected]

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Bauantrag für die Bürgergenossenschaft Erle eingereicht

Gute Nachrichten für die Genossenschaft - Bürgergenossenschaft Erle eG offiziell eingetragene Genossenschaft und Bauantrag...

Hemden und Poloshirts für Erler Schützen abholbereit

Erler Schützen auf der Zielgeraden ihres Jubiläumsschützenfestes im Juni Die Erler Schützen fiebern ihrem...