Termine einreichen für den Familienkalender 2017

Mit dem Familienplaner bietet der Ortsmarketing Raesfeld e. V. seinen Raesfelder Bürgerinnen und Bürgern einen kostenlosen Kalender für die Familienplanung. Randvoll mit den Terminen Raesfelder Vereine und Gruppierungen sowie einer Darstellung der Müll-Abfuhr-Termine der Gemeinde Raesfeld bietet er dennoch genügend Platz für eine übersichtliche Familienplanung.

Nun haben auch alle Grundschulkinder die Möglichkeit, ihren Kalender mitzugestalten. Die Kopfzeilen der einzelnen Kalenderblätter werden mit den schönsten Kunstwerken gestaltet. Alle Kinder sind eingeladen, ein Bild von ihrem Lieblingsplatz oder ihrer Lieblingsveranstaltung in Raesfeld, Erle oder Homer zu malen.

Auf der Homepage des Ortsmarketings steht eine entsprechende Vorlage zum Download bereit und es gibt auch noch etwas zu gewinnen. Die drei kleinen Künstler mit den schönsten Bildern erhalten je einen Gutschein im Wert von 15,00 €.

Auch die Vereine können noch ihre Termine für Aktionen und Veranstaltungen schriftlich mitteilen ([email protected]). Einsendeschluss ist jeweils der 30. September 2016.

Vorheriger ArtikelGedenkstein für Spartakisten enthüllt
Nächster ArtikelGetreide: Miese Erträge, Qualitäten und Preise
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here