Sechs heiße Thronanwärter traten an Vogelstange an

Insgesamt sechs heiße Bewerber lieferten sich an der Erler Vogelstange ein spannendes Schießduell am Montagvormittag.

Der neue Erler Thron (v. l.): Winfried Fortmann, Petra Rentmeister, das Königspaar Manuela Radüchel und Hans-Dieter Ebbing sowie Margret Stenkamp und Oliver Demskie

Bewerber waren: Berthold Heisterkamp, Leonard Grewing, Ewald Grotendorst, Stephan Rentmeister, Hans-Dieter Ebbing, Guido Schlüß und Martin Pierick.
Mit dem 334. Schuss holte dann Hans-Dieter Ebbing um 13.58 Uhr den Vogel von der Stange. Es war das erste Mal überhaupt, dass der Erler beim Vogelschießen mitmachte. „Wenn ich schon schieße, dann hol ich auch den Vogel“, sagte am Ende der neue Erler Schützenkönig.

Die Königin an seiner Seite ist Manuela Radüchel, die nun gemeinsam mit dem Ehrengefolge Petra Rentmeister und Winfried Fortmann sowie Margret Stenkamp und Oliver Demskie das Schützenvolk regieren werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here