Wacholder, Kräuterlikör, oder der 42%tige Kakao-Nuss Likör, umhüllt mit süßer Schokolade in Form einer Praline genießen. Jetzt werden sich viele Leser die Frage stellen: Ja geht denn das, und vor allem, schmeckt denn diese total andere Variante einer Pralinenfüllung?

In Zusammenarbeit mit dem „Lions Club Rhede“ hat Johannes Böckenhoff  von der „kleinen Brennerei im Münsterland“ einen völlig neuen Weg eingeschlagen seine Brände anzubieten. Unter dem Motto des Lions Clubs Rhede „genießen und helfen auf hohen Niveau“, hatte der Lions Club Rhede die Idee, durch Produkte aus der Region (der kleinen Brennerei im Münsterland und der Pralinenmanufaktur Große-Bölting) eigens diese kulinarische Sonderedition auf dem Markt zu bringen, um mit den Überschüssen aus dem Verkauf Menschen zu helfen, die unverschuldet in Not geraten sind. Der Lions Club Rhede-Euregio- unterstützt unter anderem auch die „Fähre e.V.“  sowie das Altenheim St. Hildegard in Rhede. Nähreres über die Arbeit des Lions Club erfahren Sie auch unter „www.Lions Club Rhede-Euregio“.

Die ausgefallene Geschenkedition für Schleckermäuler ist nicht nur ein tolles Weihnachtsgeschenk, sondern es ist auch eine gute Idee für alle Menschen, die mit ihren Geschenken nicht nur Gaumenfreuden übermiteln möchten. Genießen und doch etwas Gutes tun für Menschen in Not, getreu dem Motto von Pastor Franz-Josef Barlage der Erler St. Silverster-Gemeinde: Das Eine tun ohne das Andere zu lassen!

Der Kontakt erfolgt ausschließlich über Stephan Christensen unter: e-mail: [email protected]

Vorheriger ArtikelAdventslicht und Glanz in Erle -Patenschaften gesucht-
Nächster ArtikelSeniorenheim St. Martin Raesfeld
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here