Traditionell loderten am Sonntagabend die Flammen beim Osterfeuer in Erle an der Marienthaler  Straße. 

Trotz der kalten Temperaturen lockte das Osterfeuer in Erle am Ostersonntag zahlreiche Besucher an. 

Schon seit Jahren sorgte während  dieser Zeit das Team vom St. Nikolaus Kindergarten für die Bewirtung und versorgte die Besucher mit Bratwürstchen und Getränke. 

Das Team vom St. Nikolaus Kindergarten

 

Vorheriger ArtikelDer Beobachter – Klatsch und Tratsch
Nächster ArtikelKirchturmuhr von St. Silvester wird heute montiert
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here