AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
8.8 C
Raesfeld
Montag, März 4, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartAuto und VerkehrFür 49 Euro mit dem ÖPNV quer durch Deutschland

Für 49 Euro mit dem ÖPNV quer durch Deutschland

Veröffentlicht am

Mit dem Deutschlandticket für nur 49 Euro pro Monat klimaschonend mit dem ÖPNV unterwegs. (Copyright: Wolfgang Detemple)

Das Deutschlandticket in der BuBiM-App / Mobil im Kreis Borken und in ganz Deutschland. Für 49 Euro können Kunden mit dem ÖPNV einen ganzen Monat quer durch Deutschland reisen.

Kreis Borken (pd). Der Countdown läuft. Am 3. April startet der Vorverkauf des Deutschlandtickets – auch in der BuBiM-App.

Ab dem 1. Mai können dann Kunden mit der BuBiM-App in ganz Deutschland nach den tariflichen Bestimmungen Bus und Bahn nutzen. Alles, was der Kunde dafür tun muss, ist sich die BuBiM-App kostenlos aufs Smartphone herunterzuladen. Nach einer kurzen Registrierung kann der Abschluss des monatlich kündbaren Abonnements des Deutschlandtickets folgen. Und schon geht es los.

Vorteil genießen

Für 49 Euro können Kunden mit dem ÖPNV einen ganzen Monat quer durch Deutschland reisen. Oder sie bleiben im Kreis Borken und genießen den Vorteil eines günstigen Abonnements für die alltäglichen Wege.
Mit einer groß angelegten Informationskampagne will die RVM nun das neue Ticket den Fahrgästen im Kreis Borken näherbringen. Einen Schwerpunkt legt die RVM dabei auf die persönliche Beratung der Kunden.

Hotline

Seit kurzem ist eine extra eingerichtete Hotline zum Deutschlandticket erreichbar. Unter der Rufnummer 0 800 6 50 40 49 (kostenlos aus allen deutschen Netzen) erhalten Kunden Antwort auf ihre Fragen rund ums neue Angebot.
Fahrgäste, die das Deutschlandticket nicht über das Smartphone beziehen möchten, können das Ticket auch in Papierform erhalten. Dieses kann über die Internetseite der RVM bestellt werden. In den Bussen sind auch Bestellprospekte zu erhalten.

BubiM-App

André Pieperjohanns, Geschäftsführer der RVM, sagt über das neue Angebot: „Wir freuen uns, dass wir das Deutschlandticket auch in der BubiM-App anbieten können. Damit haben die Kunden alle Möglichkeiten der Nutzung des klimaschonenden ÖPNV immer griffbereit.“
Auch der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Herbert Bleicher betont: „Wir ermöglichen den Bürgerinnen und Bürgern mit dem Ticket in der App maximale Mobilität. Nicht nur im Münsterland, sondern auch darüber hinaus.“
Im Internet finden Sie die RVM unter www.rvm-online.de oder Sie nutzen unseren Service in der BuBiM-App (kostenloser Download im Google Play Store oder im App Store

LETZTE BEITRÄGE

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr als...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse März 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Klick mich

Werbung