Frühjahrsputz im Museum am Schloss

Wie in jedem Frühjahr wird, wie in jedem ordentlichen Haushalt, das Museum am Schloss auf Vordermann gebracht. Einige Mitglieder des Heimatvereins trafen sich in der letzten Woche, um den Winterschmutz aus den Ecken zu vertreiben. Mit Putzlappen, Schrubber und guter Laune wurden Böden, Fenster und Vitrinen auf Hochglanz gebracht.

Heimatverein Raesfeld
v.l.n.r. Edith Stenert, Wilma Temminghoff, Agnes Niehues, Annemarie Beyer, Irene Klimmek (auf dem Bild fehlen Angelika Gößling und Margret Sühling)

Nachdem die Arbeit getan und ein bereits ausgetrocknetes totes Mäuschen entsorgt worden war, hatten sich die „guten Geister“ das Frühstück mit Kaffee und Brötchen redlich verdient.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein