web
analytics
6.6 C
Raesfeld
Sonntag, Mai 29, 2022
spot_img
StartVermischtesFitnisstraining bis ins hohe Alter

Fitnisstraining bis ins hohe Alter

Wer rastet der rostet! Und damit auch die Senioren und Seniorinnen beweglich bleiben, findet zweimal monatlich, jeweils Freitags, ein Sitztanz im Foyer des Seniorenhauses St. Martin statt.

Unter dem Motto „Bewegung tut gut“ finden sich die Bewohner alle zwei Wochen Montags in der Gruppe ein, um unter Anleitung ihren Körper und ihre Muskeln auf Vordermann zu bringen.

Spannend und unterhaltsam ist für alle Bewohner das „Bingo-Spiel“. Hier wird in gemütlicher Runde gemeinsam gespielt und gefiebert, aber es steht nicht nur das Gewinnen, sondern die Gemeinsamkeit im Vordergrund, und das an erster Stelle.

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

A31: Öffnung der Anschlussstelle Dorsten

A31: Öffnung der Anschlussstelle Dorsten und Sperrung der Anschlussstelle Feldhausen am Mittwoch Dorsten. Die Autobahn Westfalen...

Spieletipp: „High Score“ – Schnelles Würfelspiel

Jede Runde eine neue Challenge - „High Score“ – Schnelles Würfelspiel Sieben Würfel, sieben Runden...