Wer kann Angaben zu dem Täter machen?

Dorsten: Filiale der Bäckerei Spangemacher an der Wulfener Straße in Lembeck wurde am Montag um 17.40 Uhr beraubt.

Recklinghausen (ots) – Eine Bäckerei an der Wulfener Straße wurde am Montag um 17.40 Uhr von einem Unbekannten beraubt. Der Täter bestellte ein Brot und gab vor, dieses bezahlen zu wollen. Dann sprang er in den Kassenbereich, als die Angestellte, eine 22-jährige Dorstenerin, die Kasse öffnete.

Der Unbekannte schubste die Angestellte zur Seite, griff in die Kasse und flüchtete mit Bargeld. Er wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20 bis 25 Jahre alt, schlank, etwa 1,60 bis 1,70 m groß, dunkelbraune Augen, dunkle Haare, graue Wollmütze, schwarze Jacke, dunkle Jeans, schien der deutschen Sprache nicht mächtig zu sein. Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können, werden gebeten sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelFrühjahrskollektion 2017-Männer bekennen Farbe
Nächster ArtikelTag der offenen Tür bei der Polizei Borken
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here