Jede menge Kronkorken sammelte der kleine Erler auf einem Polterabend

ERLE. Fleißig sammelte der neujährige Felix Brökelschen aus Erle Kronkorken auf einem Polterabend. Diese wurden vor dem Haus des Brautpaares ausgekippt und der kleine Erler sammelte diese noch am gleichen Abend ein.

Felix Brökelschen und Elvira Bartel von Horizonte
Erle-Felix Brökelschen und Elvira Bartel von Horizonte

Gleich mehrere Wäschekörbe und Eimer voll kamen dabei zusammen, die er anschließend für die Kinderkrebshilfe Weseke e. V. Horizonte spendete.

Abgeholt wurden die Körbe von Elvira Bartel. „Wir haben mittlerweile, wie bei Geuting in Weseke oder an der Veltins Arena Behälter stehen. Es spricht sich rum und wird gut angenommen“, so Bartel, die sich über eine weitere Spende von Felix für die Kinderkrebshilfe freute. Bosse

Vorheriger ArtikelDer Erntedank-Familiengottesdienst
Nächster ArtikelJunge Wölfin-Nordrhein-Westfalen weist erstes Wolfsgebiet am Niederrhein aus
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here