[singlepic=361,320,240,,center]

Richtig oder falsch?

Feucht fröhlich sollte das alte Jahr bei der ehemaligen Studentin aus Dorsten in Münster zu Ende gehen. Dabei darf natürlich auch das seit einigen Jahren angesagte Produkt „Rumpelstilzchen“ aus der „kleinen Brennerei im Münsterland“ nicht fehlen. In einem Supermarkt in Borken kaufte die 24-Jährige etliche Flaschen „Rumpelstilzchen“. Lag es an dem „Zahn der Zeit“, dass dieser Likör plötzlich anders schmeckte? Oder lag es einfach nur am Alter? Es ist ja nichts Ungewöhnliches, dass sich die Geschmacksnerven im Laufe des Lebens verändern. Nach langen Überlegungen und so einigen Gläschen Likör, schaute Sabrina mal ganz beiläufig auf das Etikett. Sie traute ihren Augen nicht, denn dort stand nicht Waldmeisterlikör von “ Böckenhoff“ aus Erle,  sondern Waldmeisterlikör von „Sasse Korn“. Da er allen Anwesenden viel süßer und nicht so fruchtig schmeckte, gingen die Feiernden der Ursache weiter auf den Grund.  Kein Wunder, denn der Geschmacksträger Alkohol wurde reduziert und offensichtlich durch Zucker ersetzt. Das „Rumpelstilzchen“ von Böckenhoff hat 18% vol. Alkohol und der von Sasse nur 15% vol. Alkohol. Jetzt war den Studenten klar, wie der unterschiedliche Geschmack  und der damit verbundene billigere Preis zustande kam. Die Studentin hatte sich schon beim Kauf gewundert, wieso der Böckenhoff-Likör plötzlich günstiger war. Auch die Gäste fühlen sich betrogen und fragen sich, warum es zweimal das gleiche Etikett gibt, obwohl der Inhalt nicht identisch ist. Aber eine Sache hat die Dorstenerin gelernt: Augen auf beim Kauf, denn nicht nur in der Türkei gibt es Piraterie bei Edelprodukten. Selbst im Genussmittelbereich scheint sich der Klau von angesagten Artikeln breit zu machen. So wie beim Fruchtsaftlikör „Rumeplstilzchen“ aus der kleinen Brennerei im Münsterland von Johannes Böckenhoff, wo die große Ähnlichkeit der Etiketten der unterschiedlichen Liköre die Käufer in die Irre führt.

[singlepic=360,320,240,,center]

Sabrina

Vorheriger ArtikelSternsinger in Erle unterwegs
Nächster ArtikelKrippenausstellung in Kirchhellen
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here