Bedingt durch die Corona-Pandemie wird das Jubiläum-Schützenfest des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Erle auf das kommende Jahr 2021 verschoben.

Dazu teilt der Schützenverein mit: Die Beschlüsse der Bundesregierung vom 15. April 2020 zu den Verhaltensregeln für eine Verlangsamung der Virusausbreitung in der Corona Pandemie sind selbstverständlich auch für den Allgemeinen Bürgerschützenverein Erle bindend und zu 100% nachvollziehbar.

Jubiläums Thron Erle Ewald Grotendorst
Ein Jahr länger König ist Ewald Grotendorst bedingt durch die Corona-Pandemie. Foto: Petra Bosse

Für uns bedeutet das, dass unser diesjähriges Schützenfest welches turnusmäßig am 1. Wochenende nach Pfingsten stattgefunden hätte, wegen des Charakters der Großveranstaltung ersatzlos ausfallen wird.

Vor dem Hintergrund, dass wir mit Euch und Ihnen in diesem Jahr zu unserem 125 jährigen Bestehen ein Jubiläumsschützenfest mit ganz besonderem Programm gefeiert hätten, bedauern Vorstand und Offiziere diesen Schritt umso mehr.

König Ewald Grotendorst Schützenverein Erle
Der Grotendorst-Clan mit König Ewald und Königin Birgit 2019

Für den Erler Schützenverein steht jedoch kompromisslos fest, dass wir unser Traditionsfest nur dann feiern werden, wenn auch die Menschen uneingeschränkt teilhaben können, die nach heutiger Definition aufgrund ihres Alters oder ihrer gesundheitlichen Einschränkung zu sogenannten Risikogruppen zählen, denn das macht unser Fest schon immer besonders: in Erle feiert man Schützenfest gemeinsam mit allen Generationen des Dorfes.

Die bisher getroffenen Vorbereitungen zu unserem Jubiläum waren selbstverständlich nicht vergebens. Im Rahmen unseres traditionellen Termins werden wir unser Schützenfest unter normalen Bedingungen bei sicher extrem gesteigerter Freude und Feierlaune, getreu dem Motto Ordnung / Eintracht / Frohsinn im nächsten Jahr eine Woche nach Pfingsten (28.05.-31.05.2021) begehen.

Über alle weiteren Aktivitäten die der BSV neben dem Schützenfest übers Jahr organisiert oder an denen er im Rahmen unseres Gemeindelebens teilnimmt informieren wir immer aktuelle auf unserer Homepage www.bsv-erle.de

Vorheriger Artikel„Leere Stühle“ – Aktion zur Unterstützung der Gastronomen
Nächster ArtikelGeänderte Coronaschutzverordnung in NRW
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here