Radfahrer nach Verkehrsunfall verletzt. Mit Rettungshubschrauber  ins Krankenhaus

Raesfeld-Erle (ots) – Gegen 17:50 Uhr befuhren eine 21-jährige Raesfelderin mit ihrem PKW und ein 56-jähriger Hünxener mit seinem Fahrrad den Mühlenweg in 46348 Raesfeld-Erle in entgegengesetzter Richtung. Im Kreuzungsbereich mit der Straße Sundern kam es zum Frontalzusammenstoß. Der 56-jährige stürzte und verletzte sich schwer.Er wurde mit einem Rettungshubschrauber zum BG Klinikum Duisburg geflogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here