AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
14.3 C
Raesfeld
Mittwoch, Mai 22, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErfolgreicher DKMS-Registrierungstag für Julia in Raesfeld

Erfolgreicher DKMS-Registrierungstag für Julia in Raesfeld

Veröffentlicht am

Foto: Privat

Registrierungstag Raesfeld: 64 neue potenzielle Spender und 1.900 Euro Spenden für die DKMS und die deutsche Krebshilfe.

Am vergangenen Sonntag fand, organisiert von Marion Brömmel und Inga Thomas von Walk&Talk des TSV Raesfeld, ein Bewegungstag für Kinder statt.

Die Veranstaltung bot nicht nur abwechslungsreiche Aktivitäten, sondern ermöglichte auch eine DKMS-Registrierung, eine Aktion, die durch den Einsatz zahlreicher freiwilliger Helfer reibungslos verlief. Dabei konnten 64 neue potenzielle Spender für die DKMS gewonnen werden.

Marion Brömmel und Inga Thomas. Foto: privat

Gleichzeitig diente die Veranstaltung auch dazu, Menschen für das Thema Krebs zu sensibilisieren. Die deutsche Krebshilfe unterstützt in diesem Jahr, unter anderem Vereine, solche Aktionen ins Leben zu rufen, um an die Früherkennungsuntersuchungen zu denken, aber auch daran, dass durch eine Registrierung bei der DKMS vielleicht Leben gerettet werden kann.

Die Familie von Julia unterstützte kräftig den Registrierungstag am Sonntag in Raesfeld. Foto: Privat

Entspannte Atmosphäre

Zwischen 10 und 14 Uhr bot die Mehrzweckhalle den Kindern eine vielseitige Bewegungslandschaft zum Austoben für die Kinder. Gleichzeit bestand für sie die Möglichkeit, dass sie ihre Kreativität beim Bemalen von Steinen mit schönen Motiven und inspirierenden Worten ausleben konnten. Diese Aktivitäten fanden großen Anklang. Währenddessen genossen die Eltern und weiteren Besucher die Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre bei Kaffee, Kuchen, Weckmännern, Brötchenkonfekt sowie Obst- und Gemüseplatten auszutauschen und zu verweilen.

Krebshilfe und DKMS Tag in Raesfeld


„Die Veranstaltung war ein voller Erfolg“, freuen sich die Organisatorinnen Marion Brömmel und Inga Thomas. Kein Wunder, denn insgesamt konnten an dem Tag 1.900 Euro Spenden eingenommen werden. Diese werden nun zu gleichen Teilen an die DKMS und an die deutsche Krebshilfe weitergegeben.

Ein besonderer Dank gilt den lokalen Bäckereien Spangemacher, Leiers und Schlegel, an die Kuchen- und Gemüsespender und an alle Helfer, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

LETZTE BEITRÄGE

Erler Schützen trotzen dem Regen beim Umzug in Holsterhausen-Dorf

250 Jahre Schützenverein Holsterhausen-Dorf: Ein feucht-fröhliches Jubiläum. Der Vorstand des Bürgerschützenvereins sowie das amtierende Königspaar Königspaar Lukas Grewing und Fabienne Nagel sowie Kaiser Manfred Gerbersmann...

Spektakuläres Pfingstmontag-Rennen beim Erler-Motorsportclub e.V.

Das Pfingstmontag-Rennen des Erler-Motorsportclub e.V.: Ein Spektakel der besonderen Art und Weise. Laut und eindrucksvoll knatterten die Motoren, als am Pfingstsonntag das dritte Rennen des Erler-Motorsportclubs...

Bauernmarkt Süthold auch ohne Ferkelrennen erfolgreich

Trotz der Absage des beliebten Ferkelrennens konnte der Bauernmarkt auf dem Hof Süthold auch in diesem Jahr wieder einen großen Erfolg verzeichnen. Videos mit...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse Mai 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Klick mich

Werbung