Erdbeeren sind einfach lecker. Egal in welcher Form, ob pur, mit oder ohne Sahne, auf dem Tortenboden oder auch als Bowle. Die rote  Frucht ist eine erfrischende Köstlichkeit, besonders in den Sommermonaten.

Jetzt neu im Sortiment hat das „Weinkontor“ den „Schloss Raesfelder Erdbeer-Secco“ mit 8,5 % vol. Alkohol. Ein erfrischendes leichtes spritziges Sommer-Vergnügen ist dieser fein-fruchtige und  leicht bekömmliche Erdbeersecco. Das Besondere an diesem Erdbeer-Secco ist, dass er nur mit Fruchtzucker und komplett ohne künstliche Aromen hergestellt wurde.

Passend nicht nur zur Erdbeerzeit, sondern immer wenn Ihnen danach ist, schmeckt dieser halbtrockene und spritzige Erdbeer-Secco. Genießen Sie diesen halbtrockenen Secco gut gekühlt.

 

Vorheriger ArtikelVor der Tour zur Fußball-EM in Polen und der Ukraine: Kreis Borken empfiehlt Zecken-Impfung
Nächster ArtikelErle – Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here