RAESFELD (pd). Nach der Kommunalwahl am 13.09.2020 haben sich die neu gewählten Ratsmitglieder des CDU-Gemeindeverbandes am 30.09.2020 erstmalig zur konstituierenden Fraktionssitzung getroffen.

Neuer-Rat-CDU-Raesfeld
v. l.: Andre Olbing, Bernhard Bölker, Wilfried Theis, Benedikt Limberg, Bärbel Unnebrink. Foto: CDU

In der Sitzung wurde Bernhard Bölker, der bisherige Vorsitzende der CDU Ratsfraktion, als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt. Ebenfalls wiedergewählt wurden der erste und zweite stellvertretende Vorsitzende Andre Olbing und Wilfried Theis.

Neu in den Fraktionsvorstand gewählt wurden Bärbel Unnebrink und Benedikt Limberg, die zukünftig die Aufgaben der Geschäftsführerin bzw. des Pressereferenten übernehmen werden.

Vorheriger ArtikelZehn Übergriffe auf Weidetiere gehen auf Gloria von Wesel
Nächster ArtikelZweite Chance für Stauden – Tauschen statt Kompost
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here