Bürgerinitiative „Rettet Aelkes!“ – Informationsabend

Für alle Unterstützer „Rettet Aelkes!“ findet am Mittwoch, 16. August 2017 um 19.00 Uhr in der Festhalle Droste, Steenbreede 11, ein Informationsabend statt.

An diesem Abend möchte die Bürgerinitiative über die aktuellen Entwicklungen der letzten Wochen und über den Stand der Dinge informieren.
Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gemeinde, die sich für den Erhalt des alterwürdigen „Niewerther Hofs“ aussprechen oder einsetzen.
„Andersdenkende“ können und wollen die Organisatoren von dieser Veranstaltung nicht ausschließen“, heißt es vonseiten der Bürgerinitiative.

Diese sollen einen Rahmen bilden und dazu dienen, einen weiteren Schritt voranzukommen: „Damit wir alle gemeinsam unsere Ziele erreichen!“. 

Vorheriger ArtikelIrischer Abend im Adelheids Spargelhaus 2017
Nächster ArtikelStadtfest in Borken 2017
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein