Bildungswerk Raesfeld stellt aktuelles Kursprogramm für das 2. Semester 2019 vor

Das neue Programmheft für das 2. Semester 2019 ist erschienen und liegt an den bekannten Stellen in Raesfeld und Erle sowie in den umliegenden Gemeinden zur kostenlosen Mitnahme aus.

Außerdem ist das komplette Kursangebot im Internet unter www.bw-raesfeld.de einzusehen und bei Facebook!

Im 2. Semester 2019 feiert das Bildungswerk Raesfeld sein 50. Jubiläum. Seit 1969 bietet das Bildungswerk Raesfeld Kurse und Seminare an. Was im kleinen Kreise begann hat sich im Laufe der Jahre zur anerkannten Weiterbildungseinrichtung entwickelt. Besondere und auch bewährte Veranstaltungen bereichern das Jubiläumsjahr.

Dem Team des Bildungswerkes ist es erneut gelungen, in Zusammenarbeit mit den Kursleiterinnen und Kursleitern, ein vielfältiges Programm zusammenzustellen.

Herausgekommen ist ein Bildungsangebot mit rund 350 Kursen und Seminaren aus den unterschiedlichen Fachbereichen.

Unter dem Thema: „Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück“ möchte das Bildungswerk Raesfeld alle ansprechen – egal ob es sich um spezielle Kurse für Firmen, Sprachangebote oder Kurse für die ganze Familie handelt. In dem neuen Programm findet jeder ein passendes Angebot. Auf Wunsch gibt es auch speziell für eine Gruppe angepasste Kurse.

Im Bereich Kulturelles werden zahlreiche Tages- bzw. Abendveranstaltungen angeboten wie z. B. das Kabarett mit den Bullemännern „Muffensausen“, Eine Expressreise durch die musikalischen Epochen mit Sascha Dücker, Autorenlesung mit Dorothee Döring, Besichtigung des Klärwerks Emschermündung und der Meyer Werft in Papenburg mit Schloss Evenburg in Leer.

Außerdem ist hier auch eine große Anzahl an verschiedenen Fotoworkshops zu finden, wie z. B. Videoschnitt für Einsteiger, ein Vortrag über die Geschichte des Fotojournalismus, Bildbearbeitung.

Im Bereich Gesellschaft und Soziales sind zahlreiche Tagesseminare sowie Vorträge geplant wie z. B. Begeisterung statt Burnout!, Bald in Rente – Zeit für Neues!, Rhetorik, Telefontraining, Körpersprache, Testament/Vorsorgevollmacht für junge Eltern, das landwirtschaftliche Erbrecht.

Der Bereich Familie und Kinder bietet pädagogische Fachseminare an und zahlreiche Vorträge wie z. B. Ein positiver Schulstart, Halte mich fest – dann werde ich stark!, Zoff im Kinderzimmer, Elternkurs PRIMA KLIMA. In diesem Fachbereich befindet sich auch ein vielfältiges Angebot von Eltern-Baby-Kursen und Mutter-Vater-Kind Kursen. Neu ist die Gruppe „Griffbereit“, eine mehrsprachige Eltern und Kind (Inter-)Aktion.

Im Bereich Arbeitswelt sind neben den regelmäßig angebotenen Kursen wie Computergrundkurse/Computeraufbaukurse, Smartphone Bedienung, WhatsApp, Tastschreiben für Erwachsene auch neue Seminare geplant wie Öffentlichkeitsarbeit in kleinen und mittelständischen Unternehmen, Buchführung für Kleinunternehmer und mittelgroße Unternehmen.

Beachtenswert ist ebenfalls der Bereich Deutsch und Fremdsprachen mit Deutsch lernen – leicht gemacht, Plattdeutsch, Englisch, Türkisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch und Portugiesisch für die Reise und im Alltag.

Ein zahlreiches Kursangebot bietet die Rubrik Gesundheit und Sport, um sich sportlich fit und gesund zu halten, egal ob Rücken aktiv, Wellness Workout, Wassergymnastik, Nordic Walking, oder Neu! Taerobic. Seminare zur Entspannung wie z. B. Autogenes Training, Yoga und Waldbaden sind hier auch zu finden. Vorträge und Seminare zu Gesundheitsthemen stehen ebenfalls zur Auswahl, wie beispielsweise Fibromyalgie und Schmerzerkrankungen, Hilfe! Ist das eine Demenz, Schlafen Sie gut – erholt in den Tag starten, Was tun, wenn die Schulter schmerzt.

Die Bereiche Hauswirtschaft, Kreativität, Kosmetik sowie Umwelt, Bauen, Energie bieten ebenfalls eine große Auswahl an Kursen und Vorträgen an wie verschiedene Kochkurse, Nähkurse, Handlettering, Modellshooting, Naturkosmetik, Strom sparen im Haushalt, moderne Heiztechniken im Vergleich.

Im Bereich Erste Hilfe, Auto und Verkehr ist u. a. ein Pannenkurs für Autofahrerinen geplant, Radeln mit dem Pedelec sowie Fit im Straßenverkehr.

Anmeldungen für alle Kurse sind im Sekretariat des Bildungswerkes unter der Tel.-Nr. 02865 10073, im Internet unter www.bw-raesfeld.de oder schriftlich (Bildungswerk Raesfeld, Weseler Str. 32, 46348 Raesfeld) möglich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here