AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
12.7 C
Raesfeld
Donnerstag, April 18, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldAus der RegionAus der Nachbarschaft: Über Tausend Strohballen in Reken in Brand gesetzt

Aus der Nachbarschaft: Über Tausend Strohballen in Reken in Brand gesetzt

Veröffentlicht am

Foto: Feuerwehr Reken

In der Nacht zum 11. Oktober 2023 brannte in Reken ein großes Strohballenlager nieder. Der Schaden wird auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt. Die Polizei Borken ermittelt und bittet um Hinweise, da von der Brandstiftung ausgegangen wird.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch rückte die Feuerwehr Reken zu einem großen Einsatz am Kreulkerhook aus. Ein Feuer sei laut Mitteilung der Polizei Borken gegen 02:45 Uhr in einem Strohballenlager ausgebrochen, was weithin sichtbar war.

Sachschaden in Zehntausendhöhe

Die Abmessungen des Lagers würden rund 200 Meter Länge, 7-8 Meter Breite und etwa 5 Meter Höhe betragen. Das Lager brannte in voller Ausdehnung.

Der durch das Feuer entstandene Sachschaden wird auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt.

Ermittlungen laufen: Polizei bittet um Hinweise

Die Kriminalinspektion 1 hat die Ermittlungen übernommen. Es wird derzeit von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen. Die Polizei Borken bitte daher um Hinweise unter Telefonnummer 02861-9000 aus der Bevölkerung, um den oder die Täter zu ermitteln.

LETZTE BEITRÄGE

Radwandertag 2024 in Raesfeld: Startzeiten, Routen und Veranstaltungsdetails

Der Gemeindesportverband Raesfeld und alle seine Vereine laden am am 28. April (Sonntag) 2024 herzlich zum Radwandertag 2024 ein. Die Teilnehmer können zwischen 10 und...

Schüler-BAföG 2024/25: Antragsverfahren und Förderungskriterien im Kreis Borken

Das Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) bietet finanzielle Unterstützung durch das Schüler-BAföG, das nicht zurückgezahlt werden muss. Kreis Borken. Anträge für das Schuljahr 2024/25 können bereits mit der Schulplatz-Bestätigung...

Nadine Heselhaus: Künstliche Intelligenz für den Klimaschutz nutzen

SPD-Bundestagsabgeordnete wirbt für Förderprogramm der Bundesregierung Mit der Förderrichtlinie „KI-Leuchttürme für den Natürlichen Klimaschutz“ steht Kommunen und anderen Akteuren eine weitere Fördermöglichkeit im Rahmen des Aktionsprogramms...

Neue KI-Technologie bei Tobit Laboratories: Chancen und Risiken

Marvin Liedmeyer berichtet bei Westfalen e.V. über „Künstliche Intelligenz: Mythos, Magie und Methodik“. Praxisbeispiele aus Ahaus. Münster/Hamm. Marvin Liedmeyer hat nicht zu viel versprochen: Die Erläuterungen...

Klick mich

Werbung