Andreas Cluse ist neuer König in Erle

Die Erler haben mit Manfred Gerbersmann nicht nur einen neuen Kaiser, sondern mit Andreas Cluse nach drei Jahren auch einen neuen König

Am Montag holte mit dem 182. Schuss um 13.23 Uhr Andreas Cluse den Vogel von der Stange. Die Königin an seiner Seite ist Annette Risthaus.

Damit geht die Regentschaft von König Ewald Grotendorst und seiner Königin Birgit Kuhmann zu Ende, der neue Schützenkönig ist gefunden.

Vogelstange-Erle-Schützenfest-König-Andreas-Cluse

Gemeinsam wird der neue Erler König das Erler Schützenvolk mit den Throndamen und Herren Christa Roring und Norbert Brömmel sowie Ulla Uhlenbrock und Norbert Steinkamp für ein Jahr, wenn es nach Cluse geht, regieren.

Erler-Thron-2022
Der neue Erler Thron 2022 v.: Ulla Uhlenbrock und Norbert Steinkamp, das Königspaar Annette Risthaus und Andreas Cluse sowie Christa Roring und Norbert Brömmel ©Petra Bosse

Ein kurzes Vergnügen für alle Besucher

Ratzfatz ging es am Montag, nachdem Pfarrer Fabian Tilling den Ehrenschuss abgegeben hat, an der Vogelstange zu. Bevor der größte Teil der sonstigen Vogelstangenbesucher eintraf, oder ihre Erbsensuppe überhaupt aufgegessen hatten, war das Wettschießen zwischen Klaus Schulz und Andreas Cluse beendet. „Es liegt an dem ausgetrockneten Vogel“, kommentierte ein Offizier das flotte Geschehen.

Woran es gelegen hat, war Andreas Cluse jedoch total egal. Er freute sich nur riesig darüber, dass nicht nur der Erler Schützenverein, sondern nun auch der nicht eingetragene Schützenverein „Hagelkreuz“ nach 42 Jahren einen eigenen König hat.

Vogelstange Erle Schützenfest König Andreas Cluse

Insignien

Vorab sicherte die Krone Ewald Tempelmann. Der Reichsapfel geht Tristan Kock und das Zepter an Bernd Steverding. Die beiden Flügel teilen sich Daniel Venhoff und Lukas Grewing.

Damit ist nach vier Tagen Kaiserschießen, Party, Paraden und Umzug das 125-jährige Jubiläums-Schützenfest in Erle vorbei. Mit dem neuen König im Amt wird es nur noch einmal heute Abend im Zelt laut, bevor dann im Festzelt die Lampen ausgehen.

Vorheriger ArtikelFilm vom Festumzug – Schützenfest Erle 2022
Nächster ArtikelRaesfelder erfolgreich bei der Schulschach-DM
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein