Wie Pastor Barlage mitteilt, ist Frau Lina Kruse (98 Jahre) die älteste Bürgerin in unserer Pfarrgemeinde. Bewundernswert ist ihre Vitalität. Sie nimmt regelmäßig an den Veranstaltung der Seniorengemeinschaft teil und ist immer für einen lustigen Spruch zu haben. Zu ihren regelmäßigen Aufgaben gehören die Besuche bei ihren Bekannten im Ort und in den Außenbezirken. So oft es eben geht, nimmt sie am sonntäglichen Gottesdienst teil. Umsorgt wird sie von ihrer Familie, die  an ihrem Geburtstag  die Mutter,  Oma und Uroma mit Freude hochleben lassen. Die Pfarrgemeinde wünscht Gottes Segen für ein weiteres Lebensjahr und vielleicht schafft sie es, hundert Jahre alt zu werden.

Vorheriger ArtikelSmalltalk und Flirten-Seminar in der Villa Becker-
Nächster ArtikelKommunion-Kleiderbasar St. Silvester -Erle-
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here