web
analytics
16.3 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 24, 2022
spot_img
StartKreis Borken2. Impftermin im Impfzentrum mit dem Impfstoff BionTech

2. Impftermin im Impfzentrum mit dem Impfstoff BionTech

2. Impftermin für Personen, die eine Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, steht im Impfzentrum an – Nun BionTech als Impfstoff

Kreis Borken. Ab dem kommenden Montag (19.04.2021) laufen im Impfzentrum in Velen die Zweitimpfungen von Personen an, die ihre Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben.

Für diesen Personenkreis hat die „Ständige Impfkommission“ (Stiko) zwischenzeitlich besondere Empfehlungen ausgesprochen, die auf Weisung des NRW-Gesundheitsministeriums nun auch vom Impfzentrum entsprechend umgesetzt werden.

Danach gilt:
Für Personen unter 60 Jahren, die eine Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, erfolgt die Zweitimpfung entsprechend der Empfehlung der Stiko mit dem mRNA-Impfstoff BionTech. Empfohlen ist ein Abstand von 12 Wochen zwischen Erst- und Zweitimpfung, um eine eine maximale Wirksamkeit der Impfung zu erreichen.

Personen, die ab dem kommenden Montag nach dem alten 9-Wochen-Schema Zweitimpfungstermine mit dem Impfstoff AstraZeneca haben, bekommen einen neuen Termin nach 12 Wochen. Die Betroffenen werden gesondert benachrichtigt.
Bei Personen über 60 Jahre wird beim Zweittermin weiterhin der Vektor-Impfstoff AstraZeneca geimpft. Auch hier wird der Zweitimpfungstermin auf 12 Wochen nach Erststimpfung verlegt.

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Amtliche Ergebnisse der Landtagswahl 2022 Kreis Borken

Hendrik Wüst aus Rhede, Heike Wermer aus Heek und Wilhelm Korth aus Coesfeld (alle...

„Jobcenter im Kreis Borken“ für gemeldeten Kriegsflüchtlinge

Ab 1. Juni 2022 betreut das „Jobcenter im Kreis Borken“ die im Kreisgebiet gemeldeten...