Weihnachten fällt in diesem Jahr wieder auf den 24. Dezember. Genau, wie immer! Und genau wie immer kommen mir die Gedanken, die mich spätestens dann überfallen, wenn ich in der Sommerzeit in den Supermärkten die ersten Zimtsterne im Regal sehe. Gleich neben den Lichterschläuchen in Elchform. Was soll ich wem schenken? The same producer as every day und „ewig grüßt das Murmeltier“.
Selbstgebastelte Fensterbilder? Bloß nicht! Socken, Schlips, Boxer-Shorts, Parfum oder Schal? Nicht schon wieder. Ein gutes Buch? Nein, dafür gibt es Amazon. Selbstgebackene Öko-Plätzchen? Auf keinen Fall, denn im letzten Jahr kauten meine Lieben darauf rum wie auf Gummireifen. Ja was denn dann? Mein Kopf schmerzte und mein Nacken knirschte schon vor Anstrengung, als mir die Erleuchtung kam. Vor einigen Wochen war ich bei einer Freundin in der Praxis, als ich mal wieder vor lauter Termine kurz vor einem „Burn out“ stand. Einfach mal abschalten, genießen und sich verwöhnen lassen, lautete meine egoistische Devise. Also fuhr ich kurzerhand in die Weltstadt Essen und stattete meiner Freundin einen unangemeldeten Besuch ab. Claudia, mach mich wieder fit“, forderte ich sie auf. Und das tat sie zu meinem größten Erstaunen. „Ayurveda & Wellness“  lautete das Zauberwort, verbunden mit einem Schönheitsprogramm. Es war der Himmel auf Erden. Einfach nur da zu liegen, sich mit duftenden Ölen massieren zu lassen und an nichts mehr denken. Es wirkte Wunder. Meine Kopfschmerzen waren weg, ich fühlte mich danach fit wie schon lange nicht mehr und für kurze Zeit glaubte ich, das ich mindestens zehn Jahre jünger aussah. Also, dass sah nur ich, aber immerhin!
Und jetzt vor Weihnachten kam mir der Gedanke, dass dies vielleicht auch eine sehr gute Geschenkidee für andere Leute ist, die einfach nicht wissen, was sie ihrem Mann, Frau, Freundin oder Familie schenken sollen.
Und damit verbunden lockte ich meiner Freundin Claudia Knüfer noch einen Gutschein Rabatt aus der Tasche, den jeder erhält, der mit einem Gutschein von „Heimatreport“ zu ihr in die Praxis kommt.

Gutschein einfach ausdrucken und Termin machen. Die Preise und alles weitere über das vielfältige Angebot finden sie im nächsten Artikel und auf der Homepage von Claudia Knüfer

Klick hier >>> 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here