AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
3.7 C
Raesfeld
Mittwoch, April 24, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleVorlesetag in der Erler Bücherei - Ist Vorlesen noch zeitgemäß?

Vorlesetag in der Erler Bücherei – Ist Vorlesen noch zeitgemäß?

Veröffentlicht am

Symbolfoto: Dassel_Pixabay

Vorlesetag in der Erler Bücherei. Nächster Vorlesetage ist morgen, Mittwoch, 15.2.2023 in der Zeit von 16 bis 16.30 Uhr.

RAESFELD(pd). Rund vierzig Eltern von Erstklässlern der Silvesterschule verfolgten am Donnerstag interessiert einen Vortrag zum Thema Vorlesen, der von Jutta Weber, Leiterin der Bücherei, initiiert worden war.

Basierend auf ihrer jahrzehntelangen Erfahrung als Lehrerin hielt Ilona Schmidt, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Bücherei Erle, ein dringendes Plädoyer für das Vorlesen als Ergänzung zur Nutzung digitaler Medien.

Vorlesetag-Bücherei-Erle

Schmidt hob die Vorteile von Tonie- und Tigerboxe sowie CDs ausdrücklich hervor. Ihre Bitte aber: „Werfen Sie das Vorlesen dafür nicht über Bord!“

Einem lebendigen Menschen zuhören, wenn dieser vorliest, und das Hören von Tonträgern trainieren vollkommen unterschiedliche Kompetenzen. Die ruhige Atmosphäre einer Vorlesesituation, die Möglichkeit, sich über den Text auszutauschen, eine Geschichte zu deuten und zu bewerten, steigert die Konzentrationsfähigkeit der Kinder und vermittelt ihnen ein Bewusstsein dafür, dass Geschriebenes stets auch hinterfragt werden kann und sollte.

Weber und Schmidt nutzten die Gelegenheit auch dazu, über das Angebot der Erler Bücherei zu informieren. Groß war die Bereitschaft der Eltern, am Ende des Vortrags einen Fragebogen auszufüllen, der dem Büchereiteam als Planungsmodul für die Umstrukturierung des Büchereiangebotes dienen wird.

LETZTE BEITRÄGE

Sperrung ab Montag Borkener Straße- Heetwissenweg in beiden Richtungen

Abschnitt der Borkener Straße/ Kreisstraße K 50 in Raesfeld zwischen Einmündung Heetwissenweg und Einmündung Im Diek ab Montag, 29. April 2024, voll gesperrt.Sanierung der Straße...

Stellplatzablösung Marbecker Straße einstimmig beschlossen

Einstimmige Entscheidung zur Ablösung von Stellplätzen an der Marbecker Straße Auf dem Grundstück an der Marbecker Straße wurde der Antrag auf die Ablösung von Stellplätzen für...

Büchereien im Bistum Münster: Ein Zentrum für Kultur und Begegnung

Lesen bleibt ein zeitloses Vergnügen. Büchereien ziehen weiterhin zahlreiche Besucher an – sowohl Kinder als auch Erwachsene. Über 1,5 Millionen Menschen besuchen, wie das Bistum...

75 Jahre Heimatverein Raesfeld: Jubiläumsausflug und entspannte Schiffsfahrt

Der Heimatverein Raesfeld feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Aus diesem besonderen Anlass hat der Vorstand neben den regulären Aktivitäten im Jahresprogramm einige spezielle...

Klick mich

Werbung