AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
16.6 C
Raesfeld
Sonntag, Mai 19, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldViertklässler der St. Sebastian-Schule Raesfeld erkundeten das Borkener Kreishaus

Viertklässler der St. Sebastian-Schule Raesfeld erkundeten das Borkener Kreishaus

Veröffentlicht am

Die Klassen 4a und 4b der St. Sebastian Schule aus Raesfeld besuchten das Kreishaus in Borken.. Foto: Kreis Borken

96 Mädchen und Jungen der St. Sebastian-Grundschule informierten sich über die Region und die Aufgaben der Kreisverwaltung

Kreis Borken(pd). Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der St. Sebastian-Schule aus Raesfeld haben sich spielerisch mit den Aufgaben des Kreises Borken auseinandergesetzt.

Bei einem Besuch im Borkener Kreishaus erfuhren die 96 Jungen und Mädchen viel Wissenswertes über das Kreisgebiet und die Kreisverwaltung: Etwa, dass es den Kreis Borken in seinem jetzigen Gebietszuschnitt erst seit 1975 gibt, dass im Borkener Kreishaus und in der Ahauser und Bocholter Nebenstelle Pkws angemeldet werden können und dass die Kreisgrenze zu den Niederlanden insgesamt 108 Kilometer lang ist.

Sebstiangrundschüler-im-Kreishaus-Borken
Foto: Kreis Borken

Viele Informationen zur Struktur des Kreises

Heike Tegeler, Mitarbeiterin der Stabsstelle, hieß die Kinder im Großen Sitzungssaal willkommen. Die jungen Gäste aus Raesfeld, die mit den Lehrerinnen Frau Bathe, Frau Grömping, Frau Holtschlag und Frau Niemyer gekommen waren, durften auf den Stühlen der Kreistagsabgeordneten Platz nehmen. Dort erhielten sie viele Informationen zur Struktur des Kreises und zur Funktion des Kreistages.

Außerdem beantwortete Heike Tegeler all ihre Fragen rund um den Kreis. Selbst konnten sich die Kinder anschließend bei der als Quiz angelegten „Kreishausrallye“ einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Kreises verschaffen. Zur Erinnerung gab es schließlich für alle Informationsmaterial, eine bunte Brotdose mit dem Kreislogo als Aufdruck und eine Teilnahmeurkunde.

LETZTE BEITRÄGE

Flüchtlingssituation in Raesfeld: Aktuelle Zahlen und Entwicklungen 2024

In der Gemeinde Raesfeld leben aktuell im Mai 2024 insgesamt 536 Geflüchtete. Diese Zahl setzt sich zusammen aus anerkannten Flüchtlingen mit Wohnsitzauflage einschließlich Kriegsflüchtlingen aus der...

Auf zum Erler Schützenfest 2024: Ein Wochenende voller Musik, Tanz und Kirmesspaß

Das Erler Schützenfest 2024, das vom Samstag, 25. Mai bis Montag, 27. Mai stattfindet, ist der lebende Beweis dafür, dass in Erle die Tradition nicht...

Klimaschutzkonzept Raesfeld: Einladung zum 2. Workshop am 22. Mai 2024

Klimaschutz aktiv mitgestalten: 2. Workshop zur Aufstellung des Klimaschutzkonzeptes am 22. Mai 2024 Der Rat der Gemeinde Raesfeld hat beschlossen, ein Klimaschutzkonzept zu erstellen, das nun...

Info-Veranstaltung: Bürgergenossenschaft Erle präsentiert Neubau-Zahlen

Gestern, am 16.05.2024, haben Aufsichtsrat und Vorstand gemeinsam getagt und beschlossen, alle Genossinnen und Genossen sowie Interessierten zu einer Informationsveranstaltung einzuladen. Diese findet am Freitag,...

Klick mich

Werbung