Zum 12. Mal luden die Lionsfreunde Borken zu dem schon fast traditionellen „Moosdinner“ in den Rittersaal von Schloss Raesfeld ein. Moos gleich Grünkohl, und der Erlös des Dinners am Mittwochabend kommmt auch in diesem Jahr wieder einem sozialen Projekt zugute. Eingeladen hatte der diesjährige Lions-Club Präsident Dr. Jürgen Wigger, der auch den Vielseitigskeitsreiter und Olympiasieger Dr. Hinrich Romeike als Referat einlud.

Seit Jahren schon ist das Moosdinner im Rittersaal eine beliebte caritative Veranstaltung. Die Referenten sind immer eine Reise wert. Im letzten Jahr war noch Rudi Assauer da und auch der Referent des Abends Dr. Romeike stieß mit seinem Vortrag auf großes Interesse der Gäste.

Mehr zum Moosdinner auf >>>klick hier>>>Borio.TV oder in der Borkener Zeitung

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here