Ein leckeres Rezept, für alle die Gemüse lieben – Der Vegetarische Auberginen-Burger

Zutaten
Für 6 Burger: 6 Burger Buns, 1 große Aubergine (in 6 dicke Scheiben geschnitten), 2 Möhren (geraspelt), 1 Zucchini (geraspelt), 6 große braune Champignons (in Scheiben geschnitten), 1 rote Paprika (in Streifen geschnitten), 1 Glas Tartex Marktgemüse Scharfe Tomate, 12 Salatblätter, etwas Olivenöl.

 Vegetarischer Auberginen-Burger

Zubereitung
Auberginenscheiben, Champignons und Paprikastreifen mit etwas Öl einstreichen und von jeder Seite drei bis fünf Minuten grillen. Burger-Buns im Ofen goldbraun backen oder auf dem Grill-Wärmehalterost erwärmen. Ober- und Unterseite mit je einem Teelöffel Tartex Marktgemüse Scharfe Tomate einstreichen. Salatblatt auf die Unterseite des Buns geben, gefolgt von einer gegrillten Auberginenscheibe, geraspelten Möhren, Champignons, Paprika, geraspelten Zucchini und einem Salatblatt. Oberseite des Buns auflegen und genießen. Weitere Rezepttipps: www.tartex.de (rgz)

Vorheriger ArtikelRollstuhlbasketball-Nationalmannschaft bei Funke Medical
Nächster ArtikelSeminar beim Kreissportbund Borken
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here