Raesfeld – Unfallflucht auf der Leinenweberstraße

Ein noch unbekannter Autofahrer beschädigte am Donnerstag zwischen 12:50 Uhr und 13:00 Uhr einen roten Opel Combo in Raesfeld.

Der Flüchtige verursachte einen Schaden von ca. 1500 Euro und entfernte sich, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Opel war auf einem Parkplatz an der Leinenweberstraße abgestellt.

Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Borken (02861) 9000 zu wenden.

Vorheriger ArtikelFreiheiter Weihnachtsmann sorgte für reichlich Spende
Nächster ArtikelGedenktag des Hl. Valentin
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein