AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
17.7 C
Raesfeld
Mittwoch, Mai 29, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleSportlicher Erfolg: 400 Teilnehmer beim 32. Radwandertag in Erle 2023

Sportlicher Erfolg: 400 Teilnehmer beim 32. Radwandertag in Erle 2023

Veröffentlicht am

Auf die Räder, fertig los! Der traditionsreiche Radwandertag fand zum 32. Mal statt und lockte am Sonntag 400 Fahrradbegeisterte an den Start an der Silvesterschule in Erle.

Organisiert wurde das Event erneut von Hans-Jürgen Heursen und dem Gemeindesportverband und lockte 400 Fahrradbegeisterte an. Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Teilnehmer an der Silvesterschule in Erle.

Start-Radwandertag-Raesfeld-Erle-2023
Auf die Räder fertig los hieß es für diese Erler Gruppe, die sich für die 40 km Strecke Richtung Dorsten entschieden haben. Foto: Petra Bosse

Wie in den vergangenen Jahren konnten die Radler zwischen unterschiedlichen langen Strecken wählen. Die längste Route erstreckte sich über 40 Kilometer und folgte abseits der Straßen durch malerische Felder und Wiesen von Erle aus in Richtung Rhade, weiter nach Deuten und Lembeck, bevor sie wieder zurückkehrte. Die Veranstalter legten auch in diesem Jahr wieder großen Wert darauf, dass die Strecke autofrei und landschaftlich reizvoll war.

Fahren ohne Zeitdruck

Fahren ohne Zeitdruck war das Motto, und Zwischenstopps waren während der Fahrt eingeplant, sodass sich viele Radfahrer Zeit ließen. Eine interessante Veränderung gegenüber den vergangenen Jahren war der Anstieg der E-Bike-Nutzer, wodurch die Länge der Route für viele Teilnehmer keine Rolle spielte, sowie die vermehrte Nutzung von Fahrradhelmen. „Die meisten haben sich für die Strecke von 40 km entschieden“, berichtete Hans-Jürgen Heursen.

Organisator Radwandern Raesfeld Hans-Jürgen Heursen
Zufrieden, was die Teilnehmerzahl anbelangt, war am Ende des Tages Hans-Jürgen Heursen. Foto: Petra Bosse

Große Resonanz

Heursen freute sich über die große Resonanz beim Radwandertag 2023. Einzelfahrer als auch Gruppen und Familien mit und ohne Kinder nahmen an der Veranstaltung teil.

Sechs Raesfelder Vereine unterstützten den Radwandertag: TSV Raesfeld, Eintracht Erle, SGT Raesfeld/Erle, Raesfelder Volleyballgemeinschaft, Fun Generation, Sportschützen und die Bewegungskunst. Hans-Jügen Heursen bedankte sich bei allen, die sich engagierten und zur erfolgreichen Durchführung beitrugen.

Zum Abschluss des Tages konnten sich die Teilnehmer nach dem Zieleinlauf auf dem Schulhof mit Bratwürstchen und erfrischenden Kaltgetränken stärken.

LETZTE BEITRÄGE

Rauf auf’s Rad: Warum Hofläden ein gutes Ausflugsziel sind

Der Juni steht vor der Tür, und die warmen Tage laden zu ausgedehnten Radtouren ein: Genau der richtige Zeitpunkt, um mit der Familie die Fahrräder...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse Mai 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Schützenfest Homer 2024: Party im Homerland

Das Schützenfest Homer 2024 steht vor der Tür. Wer löst das Königspaar Matthis Borchers und Verena Feldhaus beim diesjährigen Schützenfest im kleinen Homerland ab? Seit einem...

Rauchentwicklung auf EDEKA-Parkplatz in Erle: Mercedes in Flammen

PKW brannte völlig aus: Am Dienstagvormittag entwickelte sich auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in Erle eine starke Rauchwolke. Der Grund: Ein Fahrzeug der Marke Mercedes...

Klick mich

Werbung