Nach der Ernte von Erdbeeren und Rhababer hat die kleine Brennerei im Münsterland „Johannes Böckenhoff“ den Sommer 2012 eingefangen und ihn in einem neuen Fruchtsaftlikör konserviert.

Bedingt durch deutlich weniger Zucker und mehr Alkohol (18 vol. Prozent) erhält der neue Erdbeer-Rhababer Likör eine außergewöhnlich frische und fruchtige Note.

Genießen Sie auch im Spätsommer die Sommerfrüchte pur, oder als prickelnde Gaumenfreude in Sekt, Bowle oder Saft.

 

Vorheriger ArtikelWahl der „Schlossvermählten des Jahres 2011“
Nächster ArtikelADAC Badegewässer-Test
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here