AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
11.6 C
Raesfeld
Sonntag, März 3, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartSchuleSebastian-Grundschule erhält Qualitätssiegel Schulschach in Gold

Sebastian-Grundschule erhält Qualitätssiegel Schulschach in Gold

Veröffentlicht am

Symbolfoto

Die St. Sebastian-Grundschule in Raesfeld zeichnet sich nicht nur durch ihre aktive Teilnahme am Schachspiel, sondern auch durch ihren Erfolg aus.

Kürzlich erhielt die Schule nun die erfreuliche Nachricht aus Berlin: Sie wird als erste Schule bundesweit von der Deutschen Schachjugend mit dem Qualitätssiegel Schulschach in der Stufe „Gold“ ausgezeichnet. Das Siegel existiert in drei Stufen – Bronze, Silber und Gold – und wurde entsprechend dem Leistungsspektrum der Schulen bereits mehr als 150 Mal verliehen, bislang aber noch nie in der Stufe Gold.

Diese Anerkennung in Gold würdigt das langjährige und engagierte Schachprogramm der Raesfelder Schule, das seit 30 Jahren einen festen Bestandteil ihres Schulprofils bildet.

Engagement für Schach seit 30 Jahren

Seit 30 Jahren bietet die Raesfelder Grundschule ein freiwilliges Schachangebot an, das sich über die Jahre zu einem integralen Bestandteil des Bildungsangebots entwickelt hat. Bereits seit 15 Jahren nehmen alle Schüler im Laufe ihrer Grundschulzeit am Schachunterricht teil, sei es in AGs oder Förderprogrammen. Dieses besondere Schulprofil wurde in den letzten Jahren bereits in zahlreichen Medien, darunter die heute-Nachrichten, die WDR-Lokalzeit, diverse Radiosender sowie renommierte Magazine wie Spiegel, Fokus und DIE ZEIT, gewürdigt.

Bedeutung des Schachunterrichts

Die Bedeutung des Schachunterrichts für die Lernentwicklung und den -erfolg der Schüler wurde insbesondere durch die „Schulschachstudie Trier“ publik gemacht, die die positiven Auswirkungen des Schachspiels auf kognitive Fähigkeiten und soziales Verhalten bestätigt habe, heißt es.

Übergabe des Schulschilds und Dank an Unterstützer

Am Freitag, den 16.02.2024, wird nun das neue Schulschild mit dem Gütesiegel im Rahmen einer kleinen Feierstunde um 11 Uhr persönlich von einem Vertreter der Deutschen Schachjugend überreicht. Im Anschluss sind alle Helfer, Sponsoren und Unterstützer der Schachaktivitäten zu einem kleinen Imbiss im Verwaltungsbereich eingeladen. Damit möchten Schulleiter Thomas Schlüter und Konrektor Manfred Grömping ihren Dank für ihre Unterstützung auszusprechen.

LETZTE BEITRÄGE

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Trauerhalt e.V.: Info-Abend zum Seminar für Suizid-Hinterbliebene

Der Verein Trauerhalt e.V. plant ein weiteres Seminar für Trauernde nach dem Suizid eines nahen Menschen; es sind alle Trauernden willkommen, egal, wie lange der...

Tagesfahrt des Heimatvereins Raesfeld e.V. nach Bonn

Am 20. April 2024, Abfahrt morgens um 7.30 Uhr, Ziel: Haus der Geschichte in Bonn. Dort ca. 1 ½ Std. Aufenthalt, anschließend Mittagessen (auf eigene...

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?, Narrensturm auf das Rathaus und Protest gegen den AFD-Neujahrsempfang in Münster Willkommen zur 24. Folge des Raesfeld Podcast. In der aktuellen Ausgabe...

Klick mich

Werbung